Kompaktes Sockel-Adapter-System für BGA und LGA im 0,5mm-Raster

(PresseBox) ( Ka, )
Die deutsche Werksvertretung Infratron präsentiert das neue Sockel-Adapter-System von Advanced Interconnections für BGA- und LGA-Bausteine im 0,5mm-Raster.

Mit nur 1mm Überstand gegenüber den Device-Abmessungen und 5,5mm Höhe steht damit eine kompakte lösbare Kontaktierung für Entwicklungs- und Fertigungsanwendungen bis 2,5 GHz zur Verfügung.

Durch die gemischte Verwendung von weiblichen und männlichen Kontakten auf beiden Seiten der Verbindung konnte die bekannt zuverlässige Kontakttechnologie von Advanced Interconnections auch für das aktuelle 0,5mm-Raster verwendet werden. Robuste Führungsbolzen sorgen für problemloses Zusammenführen von Sockel und Adapter und den Schutz der empfindlichen Kontaktstifte. Für Transport, Lagerung und Lötvorgang ist eine zusätzliche Schutzhaube vorgesehen.

Die Sockel und Adapter sind sowohl in RoHS- wie auch in bleihaltiger Ausführung erhältlich. HF-Simulationsmodelle sind für verschiedene Programme verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.