PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 582364 (infoWAN Datenkommunikation GmbH)
  • infoWAN Datenkommunikation GmbH
  • Parkring 29
  • 85748 Garching b. München
  • http://www.infowan.de
  • Ansprechpartner
  • Evi Garabed
  • +49 (89) 436692-0

infoWAN und UNIFY Solutions schließen Vertriebsabkommen

Spezialist für Unified Communications und Collaboration vertreibt ab sofort FIM Event Broker in Europa

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) infoWAN, Microsoft Gold Certified Partner und Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, und UNIFY Solutions, Anbieter von innovativen Lösungen für das Identity- und Access-Management, schließen ein richtungsweisendes Vertriebsabkommen: Ab sofort wird infoWAN die Lösung "FIM Event Broker" in Europa vertreiben.

Identity und Access Management senkt die Kosten und steigert die Sicherheit und die Flexibilität

FIM Event Broker ist eine Echtzeit-Engine für Microsofts Forefront Identity Manager (FIM). Microsoft FIM ist eine umfassende Lösung für das Management von Benutzeridentitäten und den dazugehörigen Berechtigungen über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Die Lösung kombiniert Identitätssynchronisierung, Zertifikats- und Kennwortverwaltung sowie User Provisioning. User Provisioning - auch User Lifecycle Management, Benutzermanagement oder Zugriffsverwaltung genannt - umfasst das Anlegen, Ändern und Löschen von digitalen Identitäten und die Autorisierung für Zugriffe auf Anwendungen und Daten. Der FIM Event Broker erweitert die Funktionalität von Microsoft FIM und ermöglicht Echtzeitüberwachung sowie ereignisbasierende Verarbeitung. Das Produkt ist bereits seit dem Jahr 2004 am Markt und wurde mit dem renommierten Consensus Award ausgezeichnet.

"Wir freuen uns sehr auf die Kooperation mit infoWAN. Als etabliertes IT-Dienstleistungsunternehmen kann infoWAN unsere Lösung einer großen Zahl von Kunden und Interessenten zugänglich machen und unsere Lösung FIM Event Broker auf dem europäischen Markt etablieren", erläutert Shane Day, Chief Technolgy Officer von UNIFY Solutions. "Anwender profitieren von infoWANs umfassendem Know-how, der langjährigen Expertise im Bereich Identity- und Access Management sowie der professionellen Unterstützung vor Ort. Dank der intensiven Zusammenarbeit mit infoWAN können wir zudem sicherstellen, dass die Anforderungen von Kunden optimal in künftigen Produkten umgesetzt werden und wir unsere Lösungen bedarfsgerecht und marktorientiert weiterentwickeln."

"In den vergangenen drei Jahren sind die Nachfrage nach Microsoft FIM sowie nach Dienstleistungen in diesem Bereich erheblich gestiegen. Mit dem FIM Event Broker von UNIFY Solutions erweitern wir unser Lösungsportfolio und können unseren Kunden eine optimale Lösung für das Identity und Access Management anbieten", erläutert Lars Riehn, Gründer und Geschäftsführer der infoWAN Datenkommunikation GmbH, "Der FIM Event Broker ergänzt Microsofts Forefront Identity Manager um eine bedeutende Funktionalität, die ereignisgesteuerte Synchronisation. Kunden wie Interessenten zeigten sich bei ersten Präsentationen gleichermaßen begeistert."

Weitere Informationen zu UNIFY Solutions sowie dem FIM Event Broker, den Funktionen und Vorteilen finden Sie unter http://www.unifysolutions.net sowie unter https://fimeventbroker.com. Diese Pressemeldung sowie ergänzendes Bildmaterial können Sie auch unter folgendem Link herunterladen: http://www.infowan.de/unternehmen/presse/aktuelles/infowan-und-unify-solutions-schliessen-vertriebsabkommen.html

Über UNIFY Solutions

UNIFY Solutions ist ein weltweit agierendes Beratungs- und Softwareunternehmen, das auf Identity und Access Management (IAM) spezialisiert ist. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 von Mark Goodall und Ian Ferrier gegründet und ist heute vorwiegend in der Region "Asia Pacific" tätig. UNIFY Solutions ist Microsoft Gold Certified Partner und verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise im Bereich der Microsoft-Produkte und -Technologien. Hierzu zählen unter anderem Microsoft Forefront Identity Manager (FIM), Microsoft SharePoint, Active Directory, ADFS und die Microsoft Online Services. UNIFYs weltweit agierendes FIM-Team besteht aus hochqualifizierten Spezialisten und erfahrenen Beratern, die Business-Analysen, Konzeption und Entwicklung sowie Implementierung und Support für Endkunden, aber auch für Microsoft und Microsoft-Partner leisten. Zu den Kunden von UNIFY Solutions zählen Unternehmen und Organisationen aus den Bereichen öffentliche Einrichtungen und Bildung, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, Handel, Energieversorgung und Kommunen.

Copyright © 2013 infoWAN. Alle Rechte vorbehalten. Die in der Pressemitteilung aufgeführten Produkt- oder Firmennamen sind möglicherweise Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Besitzer.

infoWAN Datenkommunikation GmbH

Die infoWAN Datenkommunikation GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen mit Sitz auf dem Microsoft Campus in Unterschleißheim bei München. Das im Jahr 1996 von Geschäftsführer Lars Riehn gegründete Unternehmen ist heute auch an den Standorten Regensburg, Frankfurt am Main und Jena mit eigenen Niederlassungen vertreten. infoWAN bietet ein umfassendes Dienstleistungsportfolio für die Planung, den Aufbau und den Betrieb von leistungsstarken und sicheren IT-Infrastrukturen. Als Microsoft Gold Certified Partner ist infoWAN spezialisiert auf die Lösungen des etablierten amerikanischen Softwareanbieters. Zu den fokussierten Microsoft-Technologien zählen die Sever- und Client-Betriebssysteme, Microsoft System Center sowie alle Lösungen für das Kommunikations- und Informationsmanagement wie Microsoft Exchange, Microsoft SharePoint, Microsoft Lync, und Microsoft Office 365. Die IT-Experten des Unternehmens verfügen über umfassendes Know-how in den Bereichen Infrastruktur-Management, Unified Communication & Collaboration, Cloud Computing, Mobile Computing, Virtualisierung, Archivierung, Backup & Recovery sowie Security. infoWAN ist ein Full-Service-Anbieter und vertreibt auch Zubehörprodukte wie Headsets, Media Gateways und Konferenzkameras für Microsoft Lync sowie weitere Administrations- und Management-Tools. Weitere Informationen finden Sie unter www.infowan.de.