PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 373024 (infoWAN Datenkommunikation GmbH)
  • infoWAN Datenkommunikation GmbH
  • Parkring 29
  • 85748 Garching b. München
  • http://www.infowan.de
  • Ansprechpartner
  • Frank Haberkorn
  • +49 (89) 324756-40

infoWAN gründet Tochtergesellschaft in Malaysia

Wachstumspotenzial im Raum Asia Pacific

(PresseBox) (Unterschleißheim/München, ) infoWAN, Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing und Microsoft Gold Certified Partner, gründet die Tochtergesellschaft infoWAN Asia Sdn. Bhd. in Malaysia. Ziel ist es, hoch qualitative Consulting-Leistungen anzubieten, um lokale wie internationale Unternehmen in diesem Wachstumsmarkt optimal zu beraten und zu unterstützen. Das Unternehmen wird am IT-Standort Cyberjaya nahe Kuala Lumpur zum 1. Oktober 2010 offiziell eröffnen.

Professionelles Leistungsportfolio - weltweit

infoWAN wird als Beratungspartner Kunden und Interessenten in Südost-Asien (Malaysia, Singapur, Hongkong, Indonesien, etc.) dabei unterstützen, sichere und zuverlässige Unified-Communications-Infrastrukturen aufzubauen. Die Dienstleistungen von infoWAN umfassen den gesamten IT-Lebenszyklus von der Technologieberatung über die Konzeption, Entwicklung und Implementierung kundenspezifischer Lösungen bis hin zu Schulung und Support. Zudem wird das Unternehmen auch als Importeur und Platinum Reseller für die Ferrari electronic AG im Raum Asia Pacific fungieren.

Qualifiziertes Management sichert den Erfolg

Mit dem Aufbau der Tochtergesellschaft der infoWAN Datenkommunikation GmbH vor Ort in Kuala Lumpur ist Thomas Pött betraut. Er wird die Position des Managing Director bekleiden. Thomas Pött blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der ITK-Branche zurück und war für mehrere namhafte Unternehmen tätig. Der Spezialist für Microsoft-Infrastrukturen und Unified Communications lebt bereits seit mehr als zwei Jahren in Malaysia und verfügt somit über umfassende Kontakte und Marktkenntnisse.

Thomas Pött sieht in Malaysia großes Potenzial: "Das Land ist ein äußerst attraktiver Standort für Auslandsinvestitionen und bietet eine optimale Infrastruktur sowie hoch qualifizierte Mitarbeiter. Zudem erleichtert die zentrale Lage Malaysias im Raum Asia Pacific die überregionale Tätigkeit unseres Unternehmens. Die asiatische Freihandelszone, die im Moment in Vorbereitung ist, wird das Wachstum des Landes zusätzlich fördern. Diese Freihandelszone würde heute mehr als ein Drittel des weltweiten Bruttosozialprodukts und mehr als zweieinhalb Milliarden Einwohner umfassen - das ist fast die Hälfte der Weltbevölkerung."

Deutschland ist bereits heute einer der größten Investoren in Südostasien. Über 550 deutsche Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahren in Malaysia niedergelassen, knapp ein Drittel der Firmen unterhält dort einen Produktionsstandort. Zu den dort vertretenen Unternehmen zählen Größen wie Siemens, BMW, BASF, Bayer, Novartis oder Nestlé.

"Mit Thomas Pött haben wir den idealen Partner gefunden, der unsere Geschäfte in der Region Asia Pacific aufbauen und leiten kann. Aufgrund seiner langjährigen beruflichen Tätigkeit in Malaysia kennt er das Land sowie die Kultur und bringt die notwendigen Erfahrungen mit, um unsere internationale Geschäftsentwicklung zu forcieren und das Wachstumspotenzial, das dieser Markt bietet, gezielt zu nutzen", erklärt Lars Riehn, Gründer und Geschäftsführer der infoWAN Datenkommunikation GmbH.

infoWAN Datenkommunikation GmbH

Die infoWAN Datenkommunikation GmbH ist eine Unternehmensberatung für komplexe IT-Infrastrukturen mit Sitz auf dem Microsoft Campus in Unterschleißheim bei München. Das Unternehmen wurde 1996 von Geschäftsführer Lars Riehn gegründet und bietet ein komplettes Dienstleistungsangebot. Als Microsoft Gold Certified Partner ist infoWAN spezialisiert auf Lösungen im Microsoft-Umfeld. Die Tätigkeitsbereiche umfassen mehrere Projektschwerpunkte, z. B. Active Directory, Microsoft Windows und Exchange Server, Office Communications Server, Citrix-Lösungen sowie Terminal Server und Client Design. Auch der Microsoft SharePoint Server, die Microsoft Forefront Security Lösungen mit TMG (ehemals ISA) und Forefront Identity Manager sowie System Management mit Microsoft System Center zählen zu den fokussierten Microsoft-Technologien von infoWAN. Der Vertrieb von Lösungen für die Bereiche Archivierung, Backup und Recovery, Virenschutz, mobile Kommunikation und Groupware sowie Administrator-Tools und Gruppenkalender, Ressourcenverwaltung und auch Zubehör für Unified Communications wie die Polycom CX5000 RoundTable-Kamera, Media Gateways und Endgeräte runden das Portfolio ab.