Infotech gibt Gewinner des EuroMold Gewinnspiels bekannt

Formentechnik Bayreuth freut sich über eine Kubotek KeyView Premium Lizenz

(PresseBox) ( Leonberg, )
Die Infotech Enterprises GmbH stellte auf der EuroMold im Dezember eine Preview des neuen CAD Viewers Kubotek KeyView vor und verloste im Rahmen der Messe eine Kubotek KeyView Premium Lizenz im Wert von 1.850 Euro. Kubotek KeyView Premium beinhaltet das komplette Paket an verfügbaren CAD Importschnittstellen, darunter CATIA V4/V5, SolidWorks, Parasolid, 3D PDF, Inventor, Unigraphics, Pro/E und viele mehr. Aus den über 2.000 Visitenkarten, die während der EuroMold in die Gewinnbox am Stand von Infotech eingeworfen wurden, ist nun der Gewinner ermittelt worden. Die Lizenz geht an Herrn Jürgen Ziegler, Geschäftsführer der Formentechnik Bayreuth GmbH.

Jürgen Ziegler, der bereits langjähriger Kunde bei Infotech ist, zeigte sich sehr überrascht und erfreut, als er von seinem Gewinn erfuhr. "Hätte uns Frau Kuhnt vom technischen Support bei Infotech nicht persönlich diese Neuigkeit mitgeteilt, hätten wir es für einen Scherz gehalten", erzählte er. Formentechnik Bayreuth arbeitet seit vielen Jahren mit einer anderen Visualisierungslösung, die sie über Infotech erworben haben. "Der oberste Anspruch unseres Hauses ist es, CAD Daten zu öffnen, die in allen erdenklichen Formaten bei Formentechnik Bayreuth eingehen", erklärte Jürgen Ziegler. "Um so mehr sind wir gespannt auf unseren Gewinn, den neuen CAD Viewer Kubotek KeyView, und auf dessen Leistungsfähigkeit. Wir erhoffen uns höhere Effizienz, vor allem im Bereich 3D PDF Lesen und Schreiben, dem Öffnen von Pro/E Dateien und grundsätzlich auch etwas mehr "Feuer" beim Öffnen großer Dateien. Wenn der prompte Service vom Infotech Team aufrechterhalten werden kann, sollte das Produkt hohe Akzeptanz am Markt erfahren, davon sind wir überzeugt."

Die Entwicklung von KeyView geht kontinuierlich weiter und lief auch über die Feiertage auf Hochtouren. Als Entwicklungspartner des Herstellers nimmt Infotech aktiv Einfluss auf die Entwicklung und war erst vor kurzem mit einem Team bei Kubotek vor Ort, um die Entwicklung abzustimmen. Die erste Version von Kubotek KeyView wird Ende Januar 2011 verfügbar sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.