Infor präsentiert Social Sales and Operations Planning-Modell

Durchgängige Kommunikation verbessert den Sales and Operations Planning-Prozess

(PresseBox) ( München, )
Infor kündigt ein Social Sales and Operations Planning (S&OP)-Modell an, um die Zusammenarbeit entlang der Lieferkette zu erleichtern und flexibler zu gestalten. Das Social S&OP-Modell ist ein innovativer Ansatz, mit dem sich abgeschottete Teile der Kommunikation über den gesamten S&OP-Prozess synchronisieren lassen - komplett in Echtzeit. Als Grundlage dient Infor Ming.le, eine umfassende Plattform für soziale Zusammenarbeit, Verbesserung von Geschäftsprozessen und kontextbezogenen Analysen. Das Modell ermöglicht es Organisationen, traditionelle Kommunikationswege zu verlassen und hilft Nutzern, schnellere Entscheidungen zu fällen. Möglich wird das durch den Zugang zu Echtzeit-Daten, die sich über Ereignismeldungen und Alerts dem Anwender präsentieren. Social S&OP vereint die Kommunikation über die verschiedenen Schlüsselelemente des Prozesses hinweg, einschließlich Umsatzprognosen, finanzieller Zielsetzungen, Zeitpläne, Produkt-Ökobilanzen und Lagerbestände.

Die rasche Verbreitung von Social-Networking im Privatgebrauch lässt den Ruf nach ähnlichen Kommunikationswegen innerhalb von Unternehmen laut werden: Durch die Zusammenarbeit lässt sich die kollektive Intelligenz der Beteiligten nutzen, um Entscheidungen zu treffen. Ein reger Austausch ermöglicht eine optimierte strategische und taktische Supply Chain-Planung, die alle internen und externen beteiligten Gruppen miteinbezieht. Im Ergebnis können Unternehmen schneller auf sich verändernde Marktbedingungen und Kundenbedürfnisse reagieren und einen besseren Kundenservice und höhere Margen erzielen.

Das Social S&OP-Angebot von Infor nutzt gemeinsame soziale Funktionen für mehr Zusammenarbeit in Bereichen, in denen traditionelle Methoden wie E-Mails selten zum Einsatz kommen oder sich nicht eignen. Ähnlich wie auf Verbraucher-basierten sozialen Plattformen erhalten Anwender einen Newsfeed, der relevant für ihre geschäftlichen Anforderungen ist. Statt nach einer Person oder Firma zu suchen, kann der Benutzer ihnen folgen, Inhalte teilen und kommentieren. Zusätzlich lassen sich einzelne Aufträge, Werbe-Aktionen, Kunden, Marken, Produktionsabläufe oder Veranstaltungen nachverfolgen. Anwender bleiben so stets auf dem neuesten Stand und flexibel in ihrer Entscheidungsfindung.

Die wichtigsten Funktionen:

- Infor Social S&OP nutzt eine leistungsfähige Exception Management Engine, die Warnhinweise und Workflows verwendet, um sicherzustellen, dass jedes Teammitglied über den Projekt-Status informiert bleibt und bei Bedarf eingreifen kann.
- Benutzer können über verschiedene Stationen der Lieferkette hinweg profitieren. Ein Depot-Manager ist in der Lage, Lagerbestandsmeldungen zu erhalten. Von dort aus kann der Manager die Verfügbarkeit von Produkten innerhalb des Echtzeit-Workflows überwachen, ein durchgängiges Prozessmanagement sicherstellen und den Ablauf von der Bestellung bis zur Lieferung abwickeln.
- Bei der Nutzung von Social Business-Applikationen müssen Unternehmen die Revisionssicherheit ihrer Prozesse sicherstellen. Daher werden soziale Interaktionen durch die S&OP-Lösung verfolgt. Dies stellt sicher, dass unstrukturierte und externe Kommunikationsvorgänge zusammenhängend dargestellt und nachvollziehbar werden.
- Echte soziale Interaktion geht über Warnungen hinaus und informiert nicht nur - wie bei traditionellen S&OP-Lösungen - über Probleme. Social S&OP informiert über alle für das Tagesgeschäft relevanten Newsfeeds. Posts lassen sich zwischen Personen, Anwendungen und Dingen wie Web Services und Newsfeeds austauschen.

Infor Zitat

"Die Gewinnplanung und Entscheidungsfindung haben Auswirkungen auf die Lieferkette und erfordern schnelle Reaktionen, basierend auf präzisen Echtzeit-Informationen von internen und externen Interessengruppen. Infor hat S&OP durch die Einbettung von Infor Ming.le so gestaltet, dass Probleme sofort für das gesamte Management-Team sichtbar sind - so können sie zusammenarbeiten und zeitnah Lösungen finden. Infor Ming.le dokumentiert den Lösungsweg und stellt Links zu den Infor-Geschäftsanwendungen her, um den Entscheidungsprozess mit Echtzeitdaten zu unterstützen", sagt John Bermudez, Vice President Product Management bei Infor. "Ein optimaler S&OP-Prozess hat traditionell eine optimale Zusammenarbeit erfordert. In Infor Social S&OP sind die richtigen Kollaborations-Werkzeuge bereits integriert, um schnell und effektiv einen echten Mehrwert zu liefern."

Zusätzliche Informationen:

Beachten Sie, dass eine Registrierung notwendig sein könnte, um Zugriff zu erlangen:
- Infor S&OP - www.infor.com/product_summary/scm/sales-operation-planning/
- Social S&OP recorded webinar
- Join the conversation - www.infor.com/company/socialmedia/

This announcement reflects the direction Infor may take with regard to the specific product(s) described herein, all of which is subject to change by Infor in its sole discretion, with or without notice to you. This announcement is not a commitment to you in any way and you should not rely on this document or any of its content in making any decision. Infor is not committing to develop or deliver any specified enhancement, upgrade, product or functionality, even if such is described in this announcement and even if such description is accompanied by words such as "anticipate," "believe," "expect," "intend," "may," "plan," "project," "predict," "should," "will," and/or similar expressions. Many factors can affect Infor's product development plans and the nature, content and timing of future product releases, all of which remain in the sole discretion of Infor. This announcement, in whole or in part, may not be incorporated into any contractual agreement with Infor or its subsidiaries or affiliates. Infor expressly disclaims any liability with respect to this announcement.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.