Im Süden viel Neues

Spezialist für Geschäftssoftware stellt Branchenlösungen Manufacturing Essentials und Automotive Essentials vor

(PresseBox) ( München, )
Essentielles für die Branche statt überfrachtete Generalisten-Lösungen: Das ist das Credo, das Infor auf der diesjährigen SYSTEMS 2005 vom 24. bis 28. Oktober 2005 ausgibt. Der Spezialist für Geschäftssoftware zeigt mit Manufacturing Essentials und Automotive Essentials ausgewählte Lösungen für die diskrete Fertigung und die Automobilzuliefererindustrie und setzt damit ein besonderes Highlight in der ERP/CRM-Area in der Halle A1. Interessierte Besucher finden Infor dort am Stand 211-13.

Lean Manufacturing ist das Schlagwort, das den Alltag in Unternehmen in der diskreten Fertigung bestimmt: Straffe, schlanke Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette sind die Grundvoraussetzung dafür, Kundenanforderungen zu erfüllen. Hier setzt Infor Manufacturing Essentials an: Die integrierte Business-Management- und Manufacturing-Control-Lösung gibt Unternehmen die notwendigen Werkzeuge in die Hand, um in der ‘Lean-Welt’ erfolgreich zu planen und zu steuern. Die Lösung bildet dabei auch wichtigen branchenspezifischen Anforderungen wie Variantenmanagement, Sub-Kontraktor- und Lieferanten-Management, Inventur-Verwaltung sowie Umweltschutzauflagen ab.

Mehr als 20 Jahre Erfahrung in Sachen Geschäftssoftware-Lösungen in der Automobilindustrie und eine enge Zusammenarbeit mit nahezu allen führenden Automobilherstellern sind auch in die Entwicklung von Infor Automotive Essentials eingeflossen. Die Lösung richtet sich an Lieferanten und Hersteller und unterstützt beide Parteien beim gegenseitigen Austausch und bei der Planung. Die Infor-Lösung ist international ausgerichtet und modular aufgebaut, so dass Unternehmen Schritt für Schritt auf aktuelle Ansprüche beziehungsweise zukünftige Anforderungen reagieren können. Automotive Essentials umfasst alle wichtigen Teilbereiche von CRM über Resource-, Finanz- und Performance-Management bis zu Supplier- und Execution-Management sowie Logistikunterstützung.

Wir laden Sie herzlich ein, am Infor-Stand (Halle A1, Stand 211-13) vorbeizuschauen. Gern vereinbaren wir für Sie vorab einen Termin mit einem Infor-Experten, damit er Ihnen dann Frage und Antwort steht, wenn Ihr Terminkalender ein Gespräch zulässt. Bitte kontaktieren Sie Silke Buchmann (0049-89-17301933 / silkeb@lewispr.com).

Weitere Informationen finden sich unter www.infor.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.