Gerhard Raffling und Ronald Bürscher übernehmen Geschäftsführung der Infoniqa Informationstechnik

Präsenz wird auf ganz Österreich ausgeweitet - Kontinuität in der Kundenbetreuung

(PresseBox) ( Wels / Wien, )
Mit 1. Januar 2009 übernehmen Ing. Mag. (FH) Gerhard Raffling und Mag. Ronald Bürscher die Geschäftsführung der Infoniqa Informationstechnik GmbH, Wels. Sie folgen dem bisherigen Geschäftsführer Hans Reisinger nach, der nach seiner langjährigen Tätigkeit bei Infoniqa einvernehmlich zur Intersport Austria GmbH wechselt. Mit der neuen Geschäftsleitung erweitert die Infoniqa Informationstechnik gleichzeitig ihre Aktivitäten auf den gesamten österreichischen Markt und wird damit das Wachstum der Infoniqa Gruppe weiter vorantreiben. Als IT-Vertriebsspezialist war Gerhard Raffling zuvor für die übergreifenden Vertriebsaktivitäten innerhalb der Infoniqa Gruppe verantwortlich und wird nun die strategische Ausrichtung sowie den Aufbau des österreichweiten Vertriebs der Infoniqa Informationstechnik forcieren. Ronald Bürscher, der bisher die Projektentwicklung bei der Infoniqa IT geleitet hat, führt künftig den Bereich Technik und sichert so die Kontinuität in der Kundenbetreuung.

"Mit der Ausweitung unseres Marktauftritts auf ganz Österreich wollen wir auch ganz neue Kundensegmente ansprechen. Mittelfristig soll Infoniqa auf diese Weise als einer der führenden IT-Dienstleister im Mittelstands- und Großkundenbereich etabliert werden", beschreibt Gerhard Raffling, derzeit Group Director Sales bei der Infoniqa Holding GmbH, die Zielsetzung. Ronald Bürscher ergänzt: "Gemeinsam wollen wir nicht nur die Kundenzufriedenheit durch hohe Qualität und umfassende Serviceleistungen sicherstellen. Es sollen auch die Mitarbeiterkompetenzen ausgebaut und mittelfristig der Personalstand aufgestockt werden."

Vertriebsprofi Gerhard Raffling

Mit mehr als 14 Jahren Erfahrung im komplexen Lösungsvertrieb in den Branchen IT und Telekom hat Ing. Mag. (FH) Gerhard Raffling im Januar 2008 die Position des Group Director Sales bei der Infoniqa Holding GmbH übernommen. Zuvor leitete der Wiener Vertriebsprofi die Vertriebsaktivitäten bei der Atos Origin GmbH als Director Sales & Marketing. Bei Alcatel Austria war er über mehrere Jahre als Verkaufsleiter der Services für den Verkauf von Telekom-Outsourcing-Projekten sowie für das Dienstleistungsgeschäft in den Bereichen Energy, Transport und Public verantwortlich. Umfassende Erfahrungen in Vertrieb und Beratung konnte er zudem bei Mobilkom Austria und Ericsson Austria sammeln. Gerhard Raffling hat die HTL für Nachrichtentechnik, die Fachhochschule für Marketing & Sales in Wien sowie den Management-Lehrgang am Managementzentrum St. Gallen in der Schweiz absolviert.

Der Technikexperte: Ronald Bürscher

Mag. Ronald Bürscher ist seit Dezember 2006 bei der Infoniqa Informationstechnik als Leiter der Projektentwicklung tätig. Der ausgebildete Wirtschaftsinformatiker war zuvor bei der Voithofer & Partner Unternehmensberatung GmbH als Consultant beschäftigt. Im Jahr 2004 hat der gebürtige Oberösterreicher für die Geschäftsleitung der Burg Informatics GmbH & Co KG verantwortlich gezeichnet. Langjährige Erfahrungen und umfangreiches Know-how im Projektmanagement und IT-Consulting konnte Ronald Bürscher im Zuge seiner Tätigkeiten für die Profactor GmbH und Resulting OEG sammeln. Zusätzlich
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.