Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) beauftragt Infoman mit der Weiterentwicklung des Beratungs- und Informationssystems im Handwerk (BIS)

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Das Stuttgarter CRM Software- und Beratungshaus Infoman AG hat im März 2003 bereits den ersten Teil des webbasierten Beratungssystems BIS (www.bis-handwerk.de) erfolgreich realisiert. Bei dem System handelt es sich um ein Internetportal zur aktiven Unterstützung der Handwerksbetriebe bei der Betriebsführung und dient Handwerksunternehmen, Beratern und Handwerksorganisationen darüber hinaus als Kommunikationsplattform.

Die gegenwärtige Funktionalität des BIS umfasst unter anderem einen interaktiven Betriebscheck, um betriebliche Schieflagen frühzeitig zu erkennen, einen Fachinformationsteil, der Antworten auf alle möglichen Fragen der Betriebsführung gibt, einen Marktplatz mit verschiedenen Börsen (z.B. Gebrauchtmaschinenbörse), diverse Datenbanken und einen geschlossenen Bereich für die Berater der Handwerksorganisationen.

Aufgrund der positiven Resonanz hat sich der ZDH entschieden, dass Portal weiterzuentwickeln und bei der Realisierung auf den bewährten Partner, die Infoman AG zu setzen.

Zielsetzung ist die funktionale Erweiterung des Systems um Controlling-Instrumente wie Rating-Check und Betriebsvergleichssystem. Weiterhin soll beispielsweise ein Datenbanksystem zur Unternehmensbewertung und die Möglichkeit zum Live-Chat bereitgestellt werden. Die Weiterentwicklung des Portals soll bis Ende 2005 abgeschlossen sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.