Notfallkoffer: Wenn der Chef plötzlich ausfällt

IHK informiert über die richtige Vorsorge

Stuttgart, (PresseBox) - Eine Informationsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart zeigt, wie Unternehmer für den Notfall vorsorgen können. Immerhin kommt mehr als jede siebte Nachfolge überraschend zustande. Plötzliche Erkrankungen, Unfälle oder auch Todesfälle können eine schnelle Übergabe erfordern. Wer darauf nicht vorbereitet ist, riskiert das Unternehmen in existenzielle Schwierigkeiten zu bringen.

Die Informationsveranstaltung zeigt, wie Unternehmer sich für den Notfall vorbereiten können: mit klaren Verfügungen, sauberen Abgrenzungen und einer rechtzeitigen Planung. Im Anschluss an ihre Vorträge stehen die Referenten für Fragen der Seminarteilnehmer zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet statt am 20. September 2012 von 17:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr in der IHK Region Stuttgart, Kronenstraße 25. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro.

Anmeldungen sind möglich unter www.stuttgart.ihk.de, Dok.-Nr. 17552632.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.