PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 540121 (Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg)
  • Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg
  • Puschkinstraße 12 b
  • 15236 Frankfurt (Oder)
  • http://www.ihk-ostbrandenburg.de
  • Ansprechpartner
  • Norma Groß
  • +49 (335) 5621-1032

Für Transporteure und Verlader

IHK Ostbrandenburg lädt ein zum Deutsch-Polnischen Logistiktag mit Kooperationsbörse

(PresseBox) (Frankfurt (Oder), ) Der Deutsch-Polnische Logistiktag wendet sich an Spediteure, Verlader, Transportunternehmer und Dienstleister für das Verkehrsgewerbe beiderseits der Oder. Das eintägige Branchenforum umfasst Fachvorträge und die internationale Kooperationsbörse.

Am Vormittag vermitteln Referenten und Praktiker ihr Fachwissen zum Güterkraftverkehrsrecht und zur Energieeffizienz im Verkehrsbereich. Der Hauptgeschäftsführer der Auslandshandelskammer Polen spricht über die Logistik und den Verkehr im Nachbarland. Während der Kooperationsbörse am Nachmittag können die Teilnehmer mit polnischen Unternehmern ins Gespräch kommen und mögliche Zusammenarbeit ausloten.

Der Deutsch-Polnische Logistiktag findet am 27. September 2012 im Bildungszentrum Erkner e.V statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Informationen und Anmeldung bei IHK-Referentin Anetta Poethke unter 0335 5621 1442 bzw. poethke@ihk-ostbrandenburg.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, zu berichten. Die Tagesordnung finden Sie unter www.ihk-ostbrandenburg.de.

Die IHK Ostbrandenburg ist die größte Interessenvertretung der Wirtschaft zwischen Schwedt und Eisenhüttenstadt, zwischen Berlin und der Oder.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.