Brandenburger Dienstleistungstag 2014

Industrie- und Handelskammern laden zum Branchentreffen am 9. September nach Wildau ein

(PresseBox) ( Frankfurt (Oder), )
Welche Perspektiven hat die Dienstleistungswirtschaft? Wie gelingt es den Unternehmen, an den entscheidenden Stellschrauben zu drehen? Welche Maßnahmen können ergriffen werden, um sich Wettbewerbsvorteile zu sichern? Welche Methoden und Strategien gibt es für kleine und mittlere Unternehmen?
Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es zum Brandenburger Dienstleistungstag 2014, der am Dienstag, dem 9. September 2014 von 10 bis 16 Uhr im Zentrum für Luft und Raumfahrt III, Schmiedestraße 2, in 15745 Wildau stattfindet. Die Veranstaltung will zudem die Stärken der Branche in Brandenburg deutlich machen und dazu beitragen, diese Vorteile zu bewahren. Fachvorträge informieren u.a. über Strategieentwicklung, Dienstleistungsoptimierung, Fachkräftesicherung und Qualitätsmanagement. Die Teilnahme an dem Branchentreffen ist kostenfrei möglich. Organisatoren sind die Industrie- und Handelskammern des Landes Brandenburg.

Regionale Dienstleister können sich über die folgenden Internetseiten anmelden; dort stehen auch ausführliche Programminformationen:
IHK Cottbus: www.cottbus.ihk.de (Dok.Nr. 13469189)
IHK Potsdam: www.potsdam.ihk.24.de (VA-Nr. 18369157)
IHK Ostbrandenburg: http://ihk-ost.de/dl2014
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.