PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 232843 (Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim)
  • Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim
  • Neuer Graben 38
  • 49074 Osnabrück
  • http://www.osnabrueck.ihk24.de
  • Ansprechpartner
  • Frank Hesse
  • +49 (541) 353-111

IHK unterstützt niedersächsische Initiative zum EuroKombi

(PresseBox) (Osnabrück , ) Die IHK Osnabrück-Emsland begrüßt die Absicht des niedersächsischen Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Walter Hirche, sich gegenüber Bund und EU auf der Basis einer neuen Studie vehement für die Zulassung längerer LKW-Kombinationen einzusetzen. Diese als "EuroKombi" bzw. "Gigaliner" bezeichneten Fahrzeuge wurden in der Region entwickelt und im Rahmen eines Pilotprojektes von mehreren Speditionen erfolgreich erprobt.

Ulrich Boll, geschäftsführender Gesellschafter der Spedition Boll in Meppen und stellvertretender Vorsitzender des IHK-Verkehrsausschusses: "Jetzt muss auch Bundesverkehrsminister Tiefensee endlich die richtigen Argumente für den Eurokombi zur Kenntnis nehmen. Auch in unserem Praxistest konnte eine erhebliche Umweltentlastung nachgewiesen werden." Die mit innovativen Technologien ausgerüsteten Fahrzeuge tragen darüber hinaus zu einer höhe-ren Verkehrssicherheit bei.