Finanzierung und Absicherung im Auslandsgeschäft

IHK-Expertengespräch

Offenbach am Main, (PresseBox) - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main bietet am 7. März 2017 Einzelberatungsgespräche zum Thema „Finanzierung und Absicherung im Auslandsgeschäft mit Bundesexportkreditgarantien“ an.

In den kostenlosen, maximal einstündigen Expertengesprächen berät die IHK gemeinsam mit dem Kreditversicherungsunternehmen Euler Hermes, Frankfurt, Unternehmen zu Fragen der Absicherung von Forderungen gegenüber wirtschaftlichen und politischen Risiken. Der Schwerpunkt der staatlichen Exportkreditgarantien liegt bei der Absicherung von kurz-, mittel- oder langfristigen Geschäften in Entwicklungs- und Schwellenländern beziehungsweise bei mittel- und langfristigen Geschäften in Ländern der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD).

Ausgehend von den Fragen der Unternehmen unterstützt die IHK bei der Suche nach der richtigen Absicherung.

Die Gespräche finden von 9:00 bis 17:00 Uhr in der IHK Offenbach am Main, Frankfurter Str. 90, 63067 Offenbach am Main, statt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Informationen und Anmeldung:
Sonja Tröndle, Telefon (069) 8207-253, E-Mail troendle@offenbach.ihk.de oder unter www.ihkof.de/expertengespraeche

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.