Vier Deutschland-Sieger aus Mittelfranken

(PresseBox) ( Nürnberg / Berlin, )
In Anwesenheit von Bundeskanzlerin Angela Merkel werden heute erstmals die besten Azubis Deutschlands ausgezeichnet. Sie kommen aus 212 IHK-Berufen und sind die bundesbesten von über 300 000 Prüfungsteilnehmern.

Geehrt werden bei der Veranstaltung im Hangar 2 des Berliner Flughafens Tempelhof auch vier Azubis, die in diesem Jahr ihre Ausbildung vor der IHK Nürnberg für Mittelfranken mit Auszeichnung abgeschlossen haben:

Jovana Luber, Chemielaborjungwerkerin, Ausbildungsbetrieb: Eckart-Werke GmbH & Co., Velden
Florian Heinzelmann, Fluggerätemechaniker, Aero Dienst GmbH & Co. KG, Nürnberg
Bernd Rügamer, Werkstoffprüfer, Framatome ANP GmbH, Erlangen
Markus Gehring, Sport- und Fitnesskaufmann, Golfanlagen Abenberg GmbH & Co. KG

Die Feier unter dem Motto „Azubis 2006 - Unsere Besten", die künftig jährlich vorgesehen ist, soll den Wert der dualen Ausbildung stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken, so Ludwig Georg Braun, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Zudem könne damit die große Vielfalt der Ausbildungsberufe bekannter gemacht werden. Vorbild für die Feier in Berlin sind die regionalen Bestenehrungen von 77 IHKs sowie zahlreiche Landesbestenehrungen. Die Ehrung der regionalen „Einser-Azubis“ hatte am 24. November 2006 in der IHK Akademie Mittelfranken stattgefunden.

Alle jungen Kaufleute und Facharbeiter, die in Berlin eine Urkunde von DIHK-Präsident Braun entgegennehmen können, haben ihre Lehre mit mindestens „sehr gut" (mindestens 91,5 von 100 möglichen Punkten) abgeschlossen. In vielen Berufen musste häufig die zweite Stelle hinter dem Komma darüber entscheiden, wer der oder die Bundesbeste ist.

Rund 1 000 Gäste aus ganz Deutschland hatten sich für die Feier angemeldet. Darunter neben den rund 200 Jugendlichen auch Vertreter der Betriebe, die ebenfalls mit einer Urkunde für ihre vorbildliche Ausbildungsleistung belohnt werden. Außerdem Eltern und Freunde der Preisträger sowie Politiker und Wirtschaftsvertreter. Moderiert wird die Festveranstaltung von Barbara Schöneberger.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.