Neue Handelsregister-Nummern

(PresseBox) ( Pforzheim, )
Mit der am 31. Dezember 2006 abgeschlossenen Konzentration der Regis-tergerichte (für die Region Nordschwarzwald nunmehr die Amtsgerichte Stuttgart und Mannheim) ist eine Änderung und Vereinheitlichung der Re-gisterkennzeichen erfolgt. Den zum Stichtag der Umstellung bereits in den Handelsregistern eingetragenen Unternehmen wurde deshalb eine neue Register-Nummer zugeteilt, wobei die Systematik folgende war:

Die bereits bestehende Nummer wurde, sofern sie nicht schon 4-stellig war, links durch entsprechende Nullen auf 4 Stellen aufgefüllt. Weiter vor-angestellt wurde eine neue 2-stellige Kennziffer, die einen Rückschluss auf das bisherige Amtsgericht zulässt.

Den bisher in der Region Nordschwarzwald tätigen Registergerichten wur-den dabei folgende Kennziffern zugeordnet:

Amtsgerichtsbezirk Pforzheim 50
Amtsgerichtsbezirk Maulbronn 51
Amtsgerichtsbezirk Calw 33
Amtsgerichtsbezirk Nagold 34
Amtsgerichtsbezirk Freudenstadt 43
Amtsgerichtsbezirk Horb am Neckar 44
. . .


Beispiele für eine Umstellung:

Amtsgericht Pforzheim HRB 155 wird zu Amtsgericht Mannheim HRB 500155
Amtsgericht Pforzheim HRB 22 M wird zu Amtsgericht Mannheim HRB 510022
Amtsgericht Calw HRB 4 wird zu Amtsgericht Stuttgart HRB 330004
Amtsgericht Calw HRB 6446 Na wird zu Amtsgericht Stuttgart HRB 346446
Amtsgericht Freudenstadt HRB 188 wird zu Amtsgericht Stuttgart HRB 430188
Amtsgericht Freudenstadt HRB 24 H wird zu Amtsgericht Stuttgart HRB 440024

Dieselbe Umstellung ergibt sich für HRA-Registerkennzeichen.

Die neuen Handelsregister-Nummern sind von den Unternehmen ab sofort zu verwenden, auch wenn sie hierüber keine Mitteilung des Amtsgerichts erhalten haben. Die Kammer weist darauf hin, dass die Angaben zum Handelsregister nicht nur auf Geschäftsbriefen erfolgen muss, sondern auch die Handelsregisterdaten im Impressum im Internet z.B. aufgenom-men werden müssen. Sofern ein Unternehmen im Zweifel über das Han-delsregisterkennzeichen ist, kann es eine verbindliche Anfrage an das je-weils zuständige Amtsgericht stellen: Amtsgericht Mannheim, 68149 Mannheim, Tel. 0621 292-0, oder Amtsgericht Stuttgart, Hauffstr. 5, 70190 Stuttgart, Tel. 0711 921-0.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.