PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 267446 (Industrie und Handelskammer Hochrhein-Bodensee)
  • Industrie und Handelskammer Hochrhein-Bodensee
  • Reichenaustraße 21
  • 78467 Konstanz
  • http://www.konstanz.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Reinhart König
  • +49 (7622) 3907-135

Selbstständig werden

Informationsveranstaltung am 8. Juni in der Agentur für Arbeit in Lörrach

(PresseBox) (Konstanz, ) Der Weg in die Selbstständigkeit ist und bleibt für viele eine überlegenswerte Alternative zur abhängigen Beschäftigung oder zur Arbeitslosigkeit. Dieser Schritt sollte gut vorbereitet werden, denn er birgt zwar viele Chancen, aber auch extreme Risiken. Interessierte am Aufbau einer selbstständigen Existenz sind zu einem Informationsnachmittag am Montag, den 8. Juni 2009, in die Agentur für Arbeit Lörrach eingeladen.

In der Veranstaltung, die von 14:00 bis ca. 16:00 Uhr im BIZ Gruppenraum der Agentur für Arbeit Lörrach (Eingang durch den Innenhof) stattfindet, informiert die Agentur für Arbeit in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee (IHK) über Themen rund um die Selbstständigkeit. Die IHK bietet Informationen zu konzeptionellen und betriebswirtschaftlichen Aspekten, während die Agentur für Arbeit über Fördermöglichkeiten für Selbstständige informiert. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.