Handel: Diebstahl verhüten – Sicherheit schaffen

(PresseBox) ( Hannover, )
Die Industrie- und Handelskammer Hannover veranstaltet am 12. September 2006 von 9:00 bis 17:00 Uhr in der IHK Hannover, Schiffgraben 49, 30175 Hannover, das Seminar "Erfolgreiche Diebstahlverhütung und mehr Sicherheit im Handel" für Inhaber, Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aller Branchen des Handels.

In dem Seminar werden organisatorische und technische Maßnahmen zur erfolgreichen Vorbeugung von Diebstählen und Schäden durch Falschgeld und EC-Kartenbetrug und für mehr Sicherheit in den Geschäften und Märkten aufgezeigt. Alte und neue Tricks von Ladendieben sowie das richtige Verhalten bei Ladendiebstahl werden erklärt und der "untreue" Mitarbeiter und Betrügereien an der Kasse sind ebenfalls ein Thema.

Teilnehmerentgelt: pro Person € 180 + 16 % USt. (brutto € 208,80). Anmeldungen: IHK Projekte Hannover GmbH, Hans-Hermann Buhr, Tel.: (05 11) 31 07-3 77, Fax: (05 11) 31 07-4 35, E-Mail: buhr@hannover.ihk.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.