Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 660306

Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rheinstraße 89 64295 Darmstadt, Deutschland http://www.darmstadt.ihk.de
Ansprechpartner:in Herr Thomas Klein +49 6151 871280
Logo der Firma Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt
Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt

IHK-Unternehmen haben gewählt: 73 Mitglieder der Vollversammlung stehen fest

47 Unternehmerinnen und Unternehmer erstmals in die Vollversammlung gewählt / 21 Plätze in der neuen Wahlgruppe "Kleine Unternehmen" / Konstituierende Sitzung am 9. April

(PresseBox) (Darmstadt, )
Die Entscheidung ist gefallen, mehr als 70.000 Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt waren aufgerufen, die neue Vollversammlung zu wählen. Jetzt stehen die 73 neuen Mitglieder des Gremiums fest. "16 Unternehmerinnen und 57 Unternehmer bestimmen nun fünf Jahre lang die Schwerpunkte unserer Arbeit", sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Uwe Vetterlein nach der Auszählung. 26 von ihnen waren bereits Mitglied der Vollversammlung, für die anderen 47 ist es die erste Legislaturperiode. IHK-Präsident Dr. Hans-Peter Bach und Vizepräsident Dr. Peter Müller wurden in ihren jeweiligen Wahlgruppen nicht gewählt, sie gehören der neuen Vollversammlung nicht mehr an.

Vom 22. Januar bis 19. Februar lief die Wahlphase, 29 Unternehmerinnen und 129 Unternehmer kandidierten in 19 Wahlgruppen. Die Wahlbeteiligung lag im Schnitt bei acht Prozent. Bei den im Handelsregister eingetragenen Mitgliedsunternehmen lag die Wahlbeteiligung deutlich höher, nämlich im Mittel bei 14 Prozent. In einzelnen Wahlgruppen, etwa in der Wahlgruppe Industrie/ Odenwaldkreis füllten 22 Prozent der Stimmberechtigten ihre Wahlunterlagen aus.

Neue Wahlgruppe "Kleine Unternehmen"

Die meisten Kandidaten gab es in der neuen Wahlgruppe "Kleine Unternehmen", 50 Unternehmerinnen und Unternehmer gingen hier ins Rennen um die 21 Plätze. "Trotz der niedrigen Wahlbeteiligung in dieser Wahlgruppe - im Schnitt knapp sieben Prozent - hat sich ihre Einführung bereits jetzt gelohnt, wenn man das Engagement der Kandidaten betrachtet. Auf die Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt in dieser Gruppe freue ich mich besonders. Hier versprechen wir uns viele Impulse, wie wir speziell diese Unternehmer besser erreichen", sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Vetterlein.

Gewählt wurde innerhalb von Wahlgruppen und Wahlkreisen - so wählten zum Beispiel die Einzelhändler die Vertreter des Einzelhandels, die Industrie wählte die Vertreter der Wahlgruppe Industrie. Die Sitzverteilung der verschiedenen Wirtschaftszweige in der Vollversammlung bemisst sich nach ihrem ökonomischen Gewicht im IHK-Bezirk. Gewählt wird alle fünf Jahre. In den anderen IHKs in Hessen wurde zeitgleich gewählt.

Die konstituierende Sitzung der neuen Vollversammlung findet am 9. April 2014 statt. Dann wird auch das Präsidium und die Präsidentin oder der Präsident gewählt.

Das Wahlergebnis und eine Übersicht über die Mitglieder der neuen IHK-Vollversammlung, aufgeteilt nach Wahlgruppen, finden Sie auf der Website www.darmstadt.ihk.de/ihkwahl

Stichwort Vollversammlung

Mindestens drei Mal im Jahr beruft die IHK-Präsidentin oder der IHK-Präsident die Vollversammlung ein. Als wichtigstes Entscheidungsgremium bestimmt sie die Ziele und Richtlinien der IHK-Arbeit und fasst Beschlüsse, die für die kammerzugehörige gewerbliche Wirtschaft oder die Arbeit der IHK von grundsätzlicher Bedeutung sind.

Die Vollversammlung...

- wählt den Präsidenten und die Vizepräsidenten und bestellt den Hauptgeschäftsführer.
- beschließt jährlich die Wirtschaftssatzung (Höhe der Beiträge) und den Wirtschaftsplan (Erfolgs- und Finanzplan).
- verabschiedet sämtliche Rechtsgrundlagen wie Satzungen, Wahlordnung und insbesondere auch die Gebührenordnung (zum Beispiel die Höhe der Prüfungsgebühren).
- entscheidet über die Schwerpunkte der IHK-Arbeit.

In der Vollversammlung und in den von ihr berufenen IHK-Ausschüssen bündeln die Unternehmer ihre Interessen, um sie wirksam gegenüber Politik und Verwaltung zur Geltung bringen zu können. Hier wird über die Arbeit der IHK entschieden und darüber gewacht, dass die gesetzlichen Aufgaben unternehmensnah wahrgenommen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.