PR-Chancen zur CeBIT nutzen - Themenplan von index

(PresseBox) ( Berlin, )
Die Berliner PR- und Werbeagentur index hat jetzt den aktuellen Themenplan zur CeBIT 2004 herausgebracht. Der neue „index-Pressekompass CeBIT 2004“ informiert über Themenschwerpunkte, Redakteure, Kontaktdaten und Redaktionsschlüsse in 46 wichtigen deutschsprachigen Medien. Er richtet sich an Unternehmen, die ihre Pressearbeit und Mediaplanung zur wichtigsten Messe der IT-Branche optimieren wollen. Anhand der aktuell recherchierten Themenschwerpunkte und verantwortlichen Redakteure lässt sich zielgerichtet kommunizieren. Die PR-Verantwortlichen in Unternehmen ersparen sich so zeitintensive eigene Recherchen. Zu den berücksichtigten Medien zählen Wirtschaftstitel, IT- und TK-Fachblätter, Online-Medien, spezielle Messezeitungen sowie ausgewählte Branchenblätter. Der „index-Pressekompass CeBIT 2004“ kann für 190 € zzgl. MwSt. bestellt werden über „info@index.de“.

Wegen der guten Resonanz erscheint der „index-Pressekompass“ nun zum vierten Mal. Index bietet diesen Service jeweils zur CeBIT, IFA und Systems. Grundlage der Übersicht bildet die "index-Themendatenbank", die für 2004 über 10.000 IT- und TK-Themen aus 350 Fach- und Wirtschaftstiteln umfasst.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.