Bekanntgabe Kooperation Syylex AG und INCOM Storage GmbH

(PresseBox) ( Villingen, )
Die Syylex AG hat eine Kooperation mit der Firma INCOM Storage GmbH für den Vertrieb ihrer GlassMasterDisc bekannt gegeben. Ziel der Kooperation ist es, die weltweit einzigartige Langzeitarchivierungslösung mittels der GlassMasterDisc von Syylex den Kunden und Partnern der INCOM Storage zugänglich zu machen und diese in bestehende oder neu aufzubauende Archive kompetent einzubinden. Die GlassMasterDisc ist geschützt vor Alterung, Pilzbefall, chemischen Veränderungen, Feuer und Wasser, die Daten werden permanent in die Glas-Scheibe geätzt. Eine GlassMasterDisc ist völlig kompatibel mit dem DVD-Standard und in jedem DVD-oder Blu-ray-Laufwerk abzuspielen. Dr. Jan Brustkern, Geschäftsführer der INCOM Storage GmbH zur SYYLEX-INCOM Kooperation: "Die INCOM Storage GmbH ist ein führender Anbieter von Speicherlösungen für die langfristige Datenhaltung. Die Anforderung digitale Informationen sicher und energieeffizient über sehr lange Zeiträume ohne zusätzliche Migrationskosten aufzuheben, können wir jetzt mit den SYYLEX-Glasmaster-Medien erfüllen."

Über Syylex AG

Die Syylex AG wurde Anfang 2011 als Spin-off des Technologiekonzerns Thomson/Technicolor gegründet. Die SYYLEX AG hat eine DVD aus Spezialglas entwickelt, welche die sichere Langzeitarchivierung digitaler Daten über Zeiträume von Jahrhunderten gewährleistet. Die entsprechenden Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, die Produktentwicklung zur Marktreife und die Produktionsprozessentwicklung wurden im Januar 2010 begonnen und im Februar 2011 abgeschlossen. Am 01. April 2011 nahm Syylex seine Geschäftstätigkeit auf. Die Fertigung von GlassMasterDiscs begann im Oktober 2011.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.