PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 590505 (Inca Digital Printers Limited)
  • Inca Digital Printers Limited
  • 511 Coldhams Lane
  • CB1 3J Cambridge
  • http://www.incadigital.com
  • Ansprechpartner
  • Heather Kendle
  • +44 (1223) 577-800

Inca Digital erhält Queen's Award for Enterprise

(PresseBox) (Cambridge, ) Inca Digital, Cambridge, Großbritannien, ein führender Hersteller von Inkjet-Großformatdruckern, hat den "Queen's Award for Enterprise" in der Kategorie "International Trade" (internationaler Handel) in Anerkennung seiner Umsätze im Ausland und herausragenden Leistung im internationalen Handel erhalten. Die Awards sind die höchste britische Auszeichnung für den geschäftlichen Erfolg von Unternehmen, die herausragende Ergebnisse erzielt haben.

Inca stellt die innovativen UV-Flachbett-Inkjetdrucker der Serie Inca Onset her, die weltweit für den Druck großformatiger Displays und Werbegrafiken zum Einsatz kommen. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 2000 hat Inca seine Produktionsstätte in Cambridge kontinuierlich erweitert, um mit der weltweiten Nachfrage nach seinen Druckern Schritt halten zu können. Durch den letztjährigen Umzug auf das neue 6.000 m² große Gelände, durch den sich die gesamte Fertigung jetzt unter einem Dach befindet, wurde die Gesamtkapazität erhöht, wobei der neue Standort auch Spielraum für künftiges Wachstum bietet. Durch seine Konzentration auf technische Innovation konnte Inca bislang alle 18 bis 24 Monate neue Produkte auf den Markt bringen. Der weltweite Erfolg der Serie Onset hat neue Maßstäbe für die Qualität digital gedruckter Grafiken gesetzt und zeigt, dass die Nachfrage nach hochwertigen Displaygrafiken auf einer Vielzahl von Bedruckstoffen mit kurzen Lieferzeiten und zu konkurrenzfähigen Preisen sehr hoch ist.

Seit langem sind die USA schon der größte Auslandsmarkt für Inca. Doch in den letzten fünf Jahren wurden mehrere neue und wichtige Auslandsmärkte erschlossen. Brasilien, Deutschland und Kanada verzeichneten ein enormes Wachstum (Brasilien 150 % seit 2007). Auch in Osteuropa, vor allem in Polen und der Tschechischen Republik, konnte das Unternehmen Erfolge verbuchen. Zu den anderen neuen Auslandsmärkten zählen Südafrika, Dubai, Marokko, Nigeria, Saudi-Arabien, Belgien und Korea. Dank der Stärke von Fujifilm, seinem Hauptvertriebspartner, hat Inca ein großes internationales Vertriebsnetz aufgebaut. Heute sind Drucker von Inca in 34 Ländern im Einsatz.

Im Hinblick auf die Auszeichnung sagte John Mills, CEO von Inca: "Wir sind unheimlich stolz auf diese renommierte Auszeichnung, mit der die enormen Anstrengungen und das große Engagement des gesamten Inca-Teams honoriert werden. Trotz des großen Konkurrenzdrucks und der schwierigen Handelsbedingungen in den letzten fünf Jahren haben wir an unserer Strategie der Entwicklung leistungsstarker Großformatdrucker festgehalten, die rund um den Globus sehr gefragt sind."

An Inca Onset prints the Queen's Award, to view the video follow this link: http://www.youtube.com/watch?v=Z36AEmSxEF4

Über den Queen's Award for Enterprise

In diesem Jahr wurden ca. 150 Queen's Awards für herausragende Unternehmensleistungen in den Bereichen internationaler Handel, Innovation und nachhaltige Entwicklung bekannt gegeben. Die siegreichen Unternehmen der Queen's Awards können das Emblem dieser Auszeichnung für einen Zeitraum von fünf Jahren als Symbol für ihre Qualität und erfolgreiche Leistung in Werbe- und Marketingkampagnen und auf Verpackungen verwenden. Die Awards werden jedes Jahr von Ihrer Majestät der Königin nur für höchste Leistungen in den einzelnen Kategorien verliehen. Weitere Informationen über die nächstjährigen Awards finden Sie unter www.queensawards.org.uk.

Inca Digital Printers Limited

Inca Digital Printers ist Bestandteil der Dainippon Screen Group und gehört zu den weltweit führenden Entwicklern und Herstellern von Flachbett-Tintenstrahldruckern. Die Druckerserien Eagle und Columbia waren die Vorreiter in der UV-Flachbett-Tintenstrahltechnologie. Heute sorgen die innovative Onset-Serie und die Produktfamilie Spyder dafür, dass Produkte von Inca in puncto Produktivität, Qualität und Zuverlässigkeit weiterhin eine Spitzenstellung einnehmen. Fujifilm entwickelt und fertigt die in Inca-Druckern verwendeten UV-Druckfarben und ist für den weltweiten Vertrieb der Flachbettdrucker zuständig. Incas Werk in Cambridge (Großbritannien) beherbergt Forschung und Entwicklung, Kundendienst, Montage und Inbetriebnahme von Maschinen, ein Trainingszentrum sowie Reinräume für die Montage und Überholung von Druckköpfen. Rund 25% der Belegschaft arbeitet in der Forschung und Entwicklung. Beträchtliche Investitionen in diesen Bereichen helfen dem Unternehmen, sich seine Führungsstellung im Hinblick auf Produktivität, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit seiner Maschinen zu sichern. www.incadigital.com