Flüsterleise ist zu laut!

lüfterlose mini-PC-Systeme

Hamburg, (PresseBox) - Viele Menschen stört das ewige rauschen des PCs im Hintergrund. Ob bei der Büroarbeit oder beim Filme gucken oder einfachem Musik hören. Das Rauschen ist immer präsent und war bis vor kurzem kaum wegzudenken. Zwar gibt es immer mehr PC-Systeme die fast unhörbar sind, aber warum nicht lüfter- und somit lautlos? Die "FanLESS FORCE"-Serie von in-innovation (http://www.in-innovation.de) bietet jetzt ansprechende lüfterlose PC-Systeme mit unglaublicher Flexibilität. So können diese Systeme nicht nur "unsichtbar" unter einem Schreibtisch oder in einer doppelten Wand montiert werden, sondern auch von der Ferne aus an- und ausgeschaltet werden. Möglich macht dies der Anschluß für einen externen An- und Aus-Schalter, der ein Lichtschalter oder ein versteckter Knopf an Ihrem Schreibtisch sein kann. Durch diese Technik lässt sich eine vollkommen "cleane" Bürooberfläche realisieren. Auch für Multimedia-Anwendungen ist dieses System mit serienmäßigem S-Video-Ausgang bestens geeignet. Optisch kann dieses System als wahrer Alleskönner auch im Wohnzimmer mithalten.

Die Leistung des Systems reicht bis zu einem sparsamen Pentium M 1.8GHz, der rechnerisch 3.6GHz leistet. Vielfältige Anschlußmöglichkeiten sind durch USB 2.0 und ein bis zwei PCI-Steckplätzen gegeben. Die Abmessungen der Systeme unterschreiten die Vorstellungen der meisten und sind an jeglichen Orten montierbar.

Die FanLESS Force Serie ist ein Meilenstein der PC-Technik und wird durch die schon fast vergessene Pentium M Technik und deren geringe Wärmeabgabe ermöglicht. Das spezielle Gehäuse und das hervorragende Design sind ideal für die Wärmeabgabe ausgelegt.

in-innovation

In-innovation Inhaber: Vincent Lexau (nachfolgend in-innovation genannt) ist ein B2B- und B2C-Händler im Bereich innovative, professionelle, hochwertige und ausgereifte Produkte.

Sämtliche angebotene Produkte von in-innovation sind für kundenspezifische Anwendungen konfigurierbar und anpassbar. In-innovation hat das Ziel neuen innovativen Kundenwünschen mit größtmöglicher Zielerreichung entgegen zu treten, so daß jeder bei in-innovation fündig werden kann. Einige Produkte die aus Kundenwünschen resultieren findet man auf den Webseiten von in-innovation ( http://www.in-innovation.de ).

Das Kerngeschäft liegt im Vertrieb aller angebotenen Produkte in sogenannten neuen Märkten. Hier geht es um oft bestehende Lösungen, die in neuen Einsatzgebieten Anwendung finden. Ein großer Bereich ist auch der des CI, der gerade an POS und POI jeweiliger Unternehmen unheimlichen Wiedererkennungswert verlangt. Bekannt sind hierfür zum Beispiel die innovativ designten Flachbildschirme von in-innovation.

Bereits seit Anfang 2007 bietet in-innovation Produkte an, die in ihrer Innovativität und Hochwertigkeit ihres gleichen suchen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Consumer-Electronics":

Smartphones: ein Milliarden-Markt in Deutschland

Das Smart­pho­ne hat in Deut­sch­land ei­nen Mil­li­ar­den-Markt eta­b­liert. Ins­ge­s­amt wer­den laut Di­gi­tal­ver­band Bit­kom in die­sem Jahr rund um das Smart­pho­ne 33,3 Mil­li­ar­den Eu­ro et­wa mit Da­ten­di­ens­ten, Apps und In­fra­struk­tur so­wie der Ge­rä­te in Deut­sch­land ge­ne­riert. Da­bei ent­fal­len knapp 60 Pro­zent der Um­sät­ze auf Da­ten- und Sprach­di­ens­te (19,7 Mil­li­ar­den Eu­ro).

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.