pirobase ab sofort als Suite verfügbar

Neues Design und neue Website untermauern strategische Neuausrichtung

(PresseBox) ( Köln, )
Die Imperia AG hat die pirobase Produktfamilie einer strategischen Neuausrichtung und einem Re-Branding unterzogen. Ab sofort ist pirobase als Suite verfügbar. Mit der pirobase Suite bieten die Content-Spezialisten eine Plattform, mit der Unternehmen einfach und unkompliziert eine konsistente Online-Einkaufserlebniswelt kreieren und verwalten. Durch die nahtlose Integration von Content Management System (CMS) und Product Information Management (PIM) lassen sich Marketinginhalte und Produktdaten per Drag & Drop schnell und einfach in eine Website integrieren.

Alle Inhalte und Daten werden über eine Plattform in einem zentralen Redaktionsprozess gesteuert und in alle Kanäle ausgespielt. So kann die Zielgruppe über die relevanten Touchpoints schnell und zielgerichtet angesprochen werden. Dabei liegt der Fokus neben dem Omni-Channel-Marketing vor allem auf dem Targeting. pirobase unterstützt dabei, hoch individualisiertes Targeting umzusetzen, heruntergebrochen bis auf konkrete Enduser mit ihren spezifischen Profilen. Ergänzt durch Zeitsteuerung und Web Analytics ergeben sich daraus vielfältige Möglichkeiten für ein kanalübergreifendes Kampagnenmanagement.

Parallel zur strategischen Neuausrichtung wurde auch das Branding und die Website der Marke überarbeitet. Sie besticht durch eine klare, reduzierte Navigation und ein hochwertiges Design. Das Farbkonzept ist an das farbige Leitsystem des Suite-Moduls pirobase CMS angelehnt. Jede Rubrik ist durch eine eigene Farbe gekennzeichnet, so dass der User visuell durch die Seite geleitet wird. Abgerundet wird der Online-Auftritt durch eine stimmige Bilderwelt, in der Mensch und Systeme im Vordergrund stehen. Auch das Logo wurde überarbeitet. Es besteht nun aus drei konzentrischen Kreisfragmenten, die nahtlos aneinander anschließen und Pate für die komplexen Workflow-Prozesse stehen, die mit pirobase gesteuert werden.

"Wir verstehen unsere Suite als Content-OS, also als die zentrale Plattform für alle Content-Prozesse. Mit pirobase können Unternehmen ihren Endkunden auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Content ausspielen. Und das aus einem Redaktionssystem heraus in alle Kanäle. Durch ein präzises, bis auf die konkreten Profilinformationen heruntergebrochenes Targeting sprechen sie die richtige Zielgruppe mit exakt der richtigen Botschaft an. So lassen sich Conversions und Verkaufschancen langfristig optimieren", erläutert Daniel Redanz, Vorstand der Imperia AG. "Unser neues Branding passt perfekt zu unserer strategischen Neuausrichtung und unterstreicht die leistungsstarke Verbindung unserer beiden Module CMS und PIM."

Hier geht es zur Website: www.pirobase.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.