PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 228329 (IHK Schleswig-Holstein)
  • IHK Schleswig-Holstein
  • Bergstraße 2
  • 24103 Kiel
  • http://www.ihk-schleswig-holstein.de
  • Ansprechpartner
  • Beate Möller
  • +49 (461) 806-372

IHK informiert über Reform der Erbschaftssteuer

(PresseBox) (Kiel, ) Nach langen politischen Diskussionen sind zum 1. Januar 2009 die Neuregelungen zur Erbschaftsteuer in Kraft getreten. Unternehmer, die eine Nachfolgeregelung in der Familie anstreben, müssen sich mit geänderten Spielregeln auseinandersetzen. Neben den Änderun-gen bei der Bewertung des Betriebsvermögens sind die Neuerungen bei den Verschonungsregeln von besonderer Bedeutung. Unternehmer haben die Wahl zwischen zwei Varianten: der 7-Jahres-Lösung, bei der 85 Prozent des Betriebsvermögens steuerfrei bleiben und der 10-Jahres-Lösung, nach der eine komplette Steuerbefreiung des Betriebsvermögens möglich ist. Beide Optionen sind allerdings an strenge Voraussetzungen geknüpft.

Diese stellt die Industrie- und Handelskammer zu Flensburg am Dienstag, 13. Januar 2008 um 16.00 Uhr, in der IHK Flensburg, Heinrichstraße 28 - 34, 24937 Flensburg vor.

Neben Vorträgen zu den Grundzügen der Reform diskutieren die Teilnehmer mit Fachleuten konkrete Fragestellungen in kleinen Gruppen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung bis Freitagmittag ist erforderlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.