IGEL Technology expandiert und etabliert sich als Marktführer

Bremen, (PresseBox) - Auch im Jahr 2007 setzt der deutsche Thin Client-Hersteller IGEL Technology seinen erfolgreichen Wachstumskurs fort: So konnte das Unternehmen laut IDC im ersten Quartal des laufenden Jahres seine Position als Marktführer in Deutschland weiter ausbauen. IGEL hat damit zehn Prozentpunkte Vorsprung auf den nächsten Wettbewerber.

Seit Anfang 2006 steht das Unternehmen an der Spitze des deutschen Thin Client-Marktes, europaweit rangiert IGEL auf Platz vier der IDC-Rangliste. Auch das weltweite Geschäft läuft gut: Im Bereich Linux ist IGEL bereits jetzt auf Platz zwei, im gesamten Markt schickt sich der Anbieter an, den dritten Platz zu übernehmen. IGEL ist damit einer der führenden Hersteller im weltweiten, dynamischen Thin Client-Markt, dem IDC auch in den nächsten Jahren Wachstumsraten von über 20 % voraussagt.

Ein Rückblick auf die Geschichte des Unternehmens verdeutlicht den rasanten Aufstieg: IGEL ist ein Tochterunternehmen des alteingesessenen Bremer Handelsunternehmens C. Melchers GmbH & Co. KG. Gestartet ist das Unternehmen 1997 mit zwei Mitarbeitern als Melchers-Abteilung NetCom (Network Components), im Jahr 2001 wurde die rechtlich eigenständige Gesellschaft IGEL Technology GmbH gegründet. Seitdem ist Wachstum garantiert: Heute, nur zehn Jahre später, ist IGEL ein 100-Mann-Unternehmen mit Niederlassungen in den USA und Großbritannien sowie Repräsentanzen in Hongkong und Singapur.

Das Erfolgsgeheimnis: IGEL bietet innovative Lösungen, maßgeschneidert für jeden Kunden und flexibel einsetzbar. Der Thin Client-Anbieter setzt dabei auf deutsches Engineering und Betriebssystementwicklung am Standort Deutschland.

Heiko Gloge, Geschäftsführer von IGEL Technology: „Zwei Kriterien, die IGEL im Vergleich zum Wettbewerb auszeichnen, sind sicherlich die innovative Entwicklungsabteilung in Augsburg und unsere Kundennähe. Sie ermöglichen uns, schnell und flexibel auf besondere Wünsche und neue Anforderungen zu reagieren – unsere Kunden wissen das zu schätzen.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.