ID.SYS GmbH und Höft & Wessel AG schließen umfangreiche strategische Partnerschaft für den Vertrieb von mobilen Terminals ab

(PresseBox) ( Erding, )
Als einer der führenden Auto-ID Großhändler mit Sitz in Berglern bei München erweitert die ID.SYS GmbH durch die neue strategische Partnerschaft mit den mobilen Terminals der Marke Skeye von der Höft & Wessel AG ab sofort ihr Produktportfolio für den deutschen, österreichischen und Schweizer Markt. Die ID.SYS GmbH zeichnet sich als Distributor im Barcode Segment besonders durch ihre langjährige Erfahrung, ihre intensiven Beratungsleistungen, ihr hohes technisches Fachwissen sowie durch überdurchschnittliche Supportleistungen aus.

Die Höft & Wessel AG ist mit ihren mobilen Produkten der Marke Skeye Spezialanbieterin von Lösungen für den Einsatz im Außendienst, in der Logistik und im Handel. Das IT-Unternehmen ist in Europa einer der führenden Hersteller von industrietauglichen Handhelds und Marktführer im deutschen Einzelhandel. Das Produktportfolio reicht vom robusten Enterprise-PDA mit Smartphone-Funktionen über das klassische Handheld und den robusten Tablet-Terminal bis hin zum mobilen POS-System mit großformatigem Drucker.

Klaus Lamberts, Geschäftsführer ID.SYS GmbH: "In der neuen Zusammenarbeit als Platinum Partner ergibt sich für uns die Möglichkeit, individuell anpassbare Skeye-Produkte als allgemeinen Standard auszurollen und generell unserer breiten Kundenstruktur zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich bestätigt diese Verbindung unsere Sonderstellung als internationaler Mehrwert-Anbieter im Auto-ID Bereich".

Peter Siggaard-Andersen, Head of Channel Sales der Höft & Wessel AG: "ID.SYS unterstützt in kompetenter Weise unsere Pläne, Handhelds der Marke Skeye von Höft & Wessel nachhaltig im Markt zu positionieren. Dabei bedient ID.SYS ganzheitlich unsere Zielmärkte und bietet uns qualifizierte Kundenzugänge speziell in den Bereichen Multi-Channel Retail und allgemeiner Handel".

Über Höft & Wessel (www.hoeft-wessel.com)

Höft & Wessel ist der technologisch führende IT Hard- und Softwarespezialist für Ticketing, Parking und mobile Lösungen in Deutschland und Großbritannien. 1978 von den beiden gleichnamigen Unternehmern gegründet, hat sich die Gesellschaft zu einer Unternehmensgruppe mit einem Umsatz von fast EUR 100 Mio. und 500 Mitarbeitern entwickelt. Die Hauptstandorte sind Hannover und Swindon westlich von London. Als einer der größten europäischen Hersteller bietet der Geschäftsbereich Skeye eine breite Palette mobiler Terminals, u.a. für Handel und Logistik, sowie Point-of-Sale Lösungen. Skeye ist Marktführer im deutschen Einzelhandel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.