25 km mit EtherCAT

ECAT-2511 Serie: EtherCAT auf LWL Medienkonverter

Reutlingen, (PresseBox) - In einem EtherCAT-Netzwerk sind große Distanzen und starke elektromagnetische Felder eine große Herausforderung. Die Lichtwellenleitertechnik (LWL) bietet aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit und Übertragungssicherheit eine ideale Alternative zur herkömmlichen EtherCAT-Verkabelung. Die neuen Medienkonverter der ECAT-2511 Serie von ICPDAS setzen die EtherCAT-Daten zuverlässig von 100Base-TX auf 100BASE-FX (LWL) um. Im Single-Mode lassen sich Distanzen von bis zu 25 km überbrücken. Um das Troubleshooting zu erleichtern, werden Fehlermeldungen und der Betriebszustand direkt über LEDs am Gerät angezeigt. Die kompakte Bauform und die Hutschienen-Montage erleichtern die Integration in bestehende EtherCAT-Netzwerke. Der erweiterte Temperaturbereich von -25°C bis +75°C und der redundante Spannungseingang der ECAT-2511 Medienkonverter bieten zusätzliche Sicherheit im rauen industriellen Umfeld.

ICPDAS-EUROPE GmbH

ICPDAS-EUROPE GmbH hat sich auf den Vertrieb von innovativen und intelligenten Automatisierungstechnologien in ganz Europa spezialisiert. Neben einer professionellen Beratung und einem umfassenden technischen Service, bietet das Unternehmen eine vielfältige Produktpalette für die Bereiche Datenerfassung, Automation Controller, Industrielle Kommunikation, Netzwerktechnik als auch Bedienterminals.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.