PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 711852 (ICP Deutschland GmbH)
  • ICP Deutschland GmbH
  • Mahdenstr. 3
  • 72768 Reutlingen
  • http://www.icp-deutschland.de
  • Ansprechpartner
  • Klaus Rottmayr
  • +49 (7121) 14323-11

IGPS-1080-24 - 8 Port PoE Switch

(PresseBox) (Reutlingen, ) .
- 8 x 10/100/1000Base-T(X) PoE (P.S.E) Ports
- PoE nach IEEE 802.3at Standard mit max. 30W je Port und 120W insgesamt
- Unterstützt Auto-Negotiation und Auto-MDI/MDI-X sowie Store-and-Forward Transmission
- Redundanter Spannungseingang mit 12~36V DC
- Relais-Ausgang für Fehlermeldung
- Robustes IP30 Metallgehäuse
- Kompakte Maße: 144x95x41mm
- DIN-Schienen- und Wandmontagemöglichkeiten
- -40~70°C Betriebstemperatur

Anwendungsbereiche/Applikationen
- PoE Applikationen
- Überwachungstechnik
- Bildverarbeitung

PoE Switch mit integriertem Spannungswandler

Die meisten PoE Switche benötigen eine Spannungsversorgung von 50VDC. Nicht der ORing Switch IGS-1080-24V von ICP Deutschland. Ihm genügt eine Spannungsversorgung von 12~36VDC, aus denen er die 50VDC für die 8 PoE (P.S.E.) Ports nach IEEE 802.3at Standard mit bis zu 30W versorgt. Insgesamt können 120W über alle 8 Ports bereitgestellt werden. Trotz des integrierten Spannungswandlers überzeugt der IGPS-1080-24V durch seine kompakte Bauform. Das IP30 geschützte Metallgehäuse ist144x95x41mm klein und kann auf die DIN-Schiene oder an die Wand montiert werden. Neben der üblichen Store-and-Forward Technologie verfügt der industrielle PoE Switch noch über weitere Besonderheiten. Hierzu zählen der redundante Spannungseingang mit zusätzlichem Relaisausgang für die Fehlermeldung sowie der große Betriebstemperaturbereich von -40~70°C.

ICP. Industrial Computer Products ...by people who care!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.