ICO Trading feiert die Eröffnung seines ersten Pop-UP-Stores in Würselen

(PresseBox) ( München, )
Unter der Endkundenmarke der ICO Trading „INNER CIRCLE OUTLET“ wird der erste stationäre Store als Pop-Up-Fläche mit 400qm in Würselen eröffnet.

Die Verkaufsfläche wird von November bis Ende Februar eröffnet sein. Die ICO Trading erhofft sich so erste Erfahrungen im Einzelhandel  zu sammeln. Ziel ist es dem Kunden näher zu kommen und eine noch bessere Vermarktung für die angebunden Partnermarken zu realisieren. In einem nächsten Schritt soll Offline und Online im Sinne des Omni-Channels zusammengeführt werden.

Weitere Eröffnungen von Partnern sind daher für 2019 vorgesehen. Der Pop-Up Store und weitere Flächen werden dabei von Storepartnern betrieben.

Der Storeparnter profitiert vom Bundesweit eingeführten Namen und dem zentralen Warenmanagement.

„Mit unserem ersten physischen Outlet können wir noch besser ganzheitlich Überhänge von Partnermarken vermarkten“ freut sich Sebastian Schwanke, Geschäftsführer der ICO Trading GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.