Sparen Sie Zeit: Automatische Analyse von Chemotaxis-Assays

ibidi Produktneuheit

(PresseBox) ( Gräfelfing bei München, )
In Zusammenarbeit mit MetaVi Labs bringt ibidi FastTrack AI auf den Markt: eine Softwarelösung, die Chemotaxis-Daten automatisch trackt und analysiert. Dank künstlicher Intelligenz sparen Sie mit FastTrack AI Zeit bei Ihren Chemotaxis-Assays – manuelles Tracking und Fluoreszenzmarkierung sind nicht erforderlich.

Nach der Probenvorbereitung und Lebendzellmikroskopie (z.B. mit Hellfeld- oder Phasenkontrast) können WissenschaftlerInnen ihre Rohbilddaten einfach in die Cloud hochladen und erhalten innerhalb von Minuten objektive und reproduzierbare Ergebnisse. Mittels FastTrack AI können sogar Bilder mit optisch schlechter Qualität automatisch analysiert werden. Auch die Migration von unscharfen Zellen oder solchen, die starken morphologischen Veränderungen unterliegen, kann auf Einzelzellebene verfolgt werden.

Mit FastTrack AI können ForscherInnen nicht nur 2D- und 3D-Chemotaxis-Assays mit dem ibidi µ-Slide-Chemotaxis analysieren, sondern die vielseitige Software auch auf kundenspezifische Ansätze anwenden. Da FastTrack AI eine vollständig webbasierte Analyseplattform ist, wird keine zusätzliche Hardware oder Software benötigt. WissenschaftlerInnen können ganz einfach ihr kostenloses FastTrack AI-Konto auf ibidi.com erstellen und die Analyse mit ihren eigenen Daten testen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.