IAR Systems verstärkt Präsenz in Frankreich mit eigenem Unternehmen

Uppsala, Sweden, (PresseBox) - Seit vielen Jahren ist IAR Systems mit einer Repräsentanz im französischen Markt vertreten und hat sich einen großen Kundenstamm, darunter zahlreiche global agierende Unternehmen, aufgebaut. Jetzt verstärkt das Unternehmen mit Gründung einer haftungsbeschränkten Gesellschaft sein Engagement in Frankreich: IAR Systems SARL (Société à responsabilité limitée) in Courtaboeuf Cedex im Südwesten von Paris ist damit erste Anlaufstelle für Kunden in Frankreich.

IAR Systems SARL ist kein regionaler Vertriebskanal, sondern dient als unmittelbare Schnittstelle zu IAR Systems' weltweit anerkanntem Supportservice. "Mit IAR Systems SARL können wir den französischen Embedded-Mark besser bedienen", sagt Thomas Winkler, Director European Sales bei IAR Systems. "Das technologische Potential dieses Marktes mit seinen exzellent ausgebildeten, lösungsorientierten Embedded-Entwicklern ist enorm. Sie brauchen uns als verlässlichen Tools-Partner, der ihnen die besten Tools für ihre Designprojekte anbieten kann und der einfach zu erreichen ist, wenn erstklassiger technischer Support benötigt wird."

Die IAR Embedded Workbench von IAR Systems bietet Entwicklern von Embedded Systemen eine vollständig integrierte Entwicklungsumgebung für das Design, den Aufbau und das Debugging von Embedded-Anwendungen mit hohen Ansprüchen hinsichtlich Performance und Zuverlässigkeit. Sie ist die weltweit meistgenutzte C/C++-Compiler- und Debugger-Toolchain für 8-, 16- und 32-Bit-Mikrocontroller: Die IAR Embedded Workbench unterstützt über 2.000 ARM-Geräte und damit mehr als jeder andere Anbieter für Embedded-Entwicklungs-Tools. Weiterhin unterstützt sie zehn Mikrocontroller-Familien mit mehr als 4.000 Geräten von Renesas und ist gleichzeitig die weltweit führende Entwicklungs-Toolsuite für MSP430, die Ultra-Low-Power 16-Bit- Mikrocontroller-Serie von Texas Instruments.

Derzeit wird das Team von IAR Systems SARL von Franck Vancoellie, Field Application Engineer, und Bénédicte Bissey-Yassa, Inside Sales, geführt.

Mehr Informationen zu IAR Systems und zur IAR Embedded Workbench unter www.iar.com.

Hinweis:

IAR Systems, IAR Embedded Workbench, C-SPY, visualSTATE, The Code to Success, IAR KickStart Kit, I-jet, IAR und das Logo von IAR Systems sind Markenzeichen bzw. eingetragene Markenzeichen von IAR Systems AB. Alle weiteren Produkte sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

IAR Systems GmbH

IAR Systems ist der weltweit führende Anbieter für Softwaretools zur Entwicklung von Embedded Systems Anwendungen. Die Softwaretools ermöglichen es über 14.000 großen, mittelständischen und kleinen Unternehmen Premium-Produkte basierend auf 8-, 16- und 32-bit Mikrocontrollern zu entwickeln, vor allem in den Branchen industrielle Automation, Medizintechnik, Konsumerelektronik, Telekommunikation und Automotive. IAR Systems verfügt über ein weitreichendes Netzwerk von Partnern und arbeitet mit den weltweit führenden Halbleiteranbietern zusammen. Die IAR Systems Group AP ist an der NASDAQ OMX Stockholm gelistet. Weitere Informationen zu IAR Systems unter www.iar.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.