PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 663416 (hyvent GmbH)
  • hyvent GmbH
  • Axel-Springer-Str. 65
  • 10888 Berlin
  • http://hy.co
  • Ansprechpartner
  • Susann Kobs
  • +49 (30) 20351-217

Mit dem Konzernchef auf Augenhöhe

hy! summit vernetzt Startups mit Industrieentscheidern

(PresseBox) (Berlin, ) .
- hy! ermöglicht europäischen Startups und deutschen Großkonzernen den Austausch über die digitale Transformation in Europa bei geschlossenem Gipfeltreffen
- Gründer von Kickstarter, ResearchGate, NumberFour sowie Digitalverantwortliche von Google, Bosch, Siemens und viele mehr
- Schwerpunktthemen: Big Data & Research, E-Health, Mobility, Wearable Technology und Sicherheit

Die einhundert vielversprechendsten europäischen Startups werden sich beim hy! summit am 19. und 20. März 2014 im Berliner Radialsystem V versammeln, um sich mit renommierten Vertretern etablierter Industrien zum Thema "New Technologies & New Ways To Innovate" auszutauschen. Die fünfte Veranstaltung der internationalen Event-Serie von hy! möchte damit Entscheidern der New und Old Economy Raum bieten, Wachstums- und Innovationspotenziale in der digitalen Welt zu identifizieren und zu realisieren.

In einer einzigartigen Atmosphäre wird das Programm am 20. März 2014 den Teilnehmern kurze Impulsvorträge digitaler Vordenker, Diskussionsrunden, exklusive Kamingespräche sowie Kurzpräsentationen zu neuen Technologien und deren strategischer Bedeutung für etablierte Industriebranchen bieten. Zu den bisher bestätigten Teilnehmern gehören unter anderem die Gründer von tado, EyeEm, Kickstarter, SoundCloud, Qype, 9flats, amiando und NumberFour, aber auch die Digitalverantwortlichen von Großkonzernen wie Google, Bosch, Siemens, Deutsche Telekom oder Fraunhofer Institut. Im Fokus ihrer Diskurse stehen dabei die Bereiche Big Data & Research, E-Health, Sicherheit sowie Mobility und Wearable Technologies. Ein besonderes Augenmerk gilt zudem neuen Formen der Innovationsförderung an der Schnittstelle von Großwirtschaft und Startups.

"Als Lern- und Innovationsplattform setzt der hy! summit auf den Dialog zwischen der New und Old Economy. Hier treffen die Entscheider von Heute mit denen von Morgen zusammen", so Aydogan Ali Schosswald, CEO von hy!. "Startups sind das spannendste Vehikel für nutzerorientierte Innovation unserer Zeit. Sie dabei zu unterstützen, Zugang zu Kapital, Wissenschaft, Politik und industrieller Infrastruktur zu bekommen, ist Ziel des hy! summit."

Der hy! summit 2014 findet in enger Kooperation mit dem diesjährigen WELT-Wirtschaftsgipfel der Axel Springer SE statt, bei dem am 19. März 2014 rund 60 führende Persönlichkeiten der deutschen Wirtschaft, mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, weiteren Regierungsvertretern und Repräsentanten internationaler Organisationen, in vertraulicher Runde im Berliner Axel-Springer-Haus zusammenkommen.

Weitere Informationen und aktuelle Geschehnisse des Events finden Sie im Internet unter www.hy.co, auf Facebook sowie Twitter.

Presseakkreditierungen sind noch unter press@hy.co möglich. Aufgrund des exklusiven Rahmens des hy! summit, sind Akkreditierungen nur beschränkt verfügbar.

hyvent GmbH

hy! ist ein internationales Netzwerk, das mit zahlreichen Veranstaltungs-Formaten im ganzen Jahr Innovation und Unternehmertum unterstützt und die Digitalisierung der europäischen Wirtschaft begleitet. Hierbei treffen visionäre Unternehmer auf etablierte Wirtschaftsgrößen. hy! schlägt damit eine Brücke zwischen der Old- und New Economy. Veranstalter von hy! sind die Berliner Unternehmer Hans Raffauf und Aydogan Ali Schosswald. Seit Januar 2013 ist die Axel Springer SE zu 49% an der hyvent GmbH beteiligt.

Auf dem hy! summit 2014 versammeln sich vom 19. bis 20. März 2014 ausgesuchte Top-Entscheider etablierter Industrien, innovative Startups und Investoren in Berlin, um die digitale Transformation der europäischen Wirtschaft voranzutreiben.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.