Hyundai i30 N: Entwicklungsfahrten gehen in die nächste Runde

Offenbach, (PresseBox) - .
- Prototyp wurde auf kurvenreichen Straßen Großbritanniens getestet
- Maximaler Fahrspaß und höchste Alltagstauglichkeit sind oberste Entwicklungsziele
- Zwei modifizierte i30 N starten Ende Mai beim 24h-Rennen am Nürburgring

Hyundai treibt die intensive Entwicklung seines zukünftigen High-Performance-Modells i30 N durch weitere Tests voran. Zusätzlich zu der intensiven Erprobung auf dem Nürburgring und den Wintertests in Schweden mit Rallye-Fahrer Thierry Neuville hat der i30 N nun sein Testprogramm auf kurvenreichen Straßen in Großbritannien - einem Markt mit großem Interesse an Sportwagen und Motorsport - abgeschlossen.

Mit dem i30 N startet Hyundai Motor sein erstes Hochleistungsmodell mit dem N Logo. Basierend auf der neuen Generation des Hyundai i30, steht beim i30 N der maximale Fahrspaß im Vordergrund der Entwicklung – auf der Rennstrecke genauso wie auf der Straße. Das N steht gleichermaßen für Namyang, der südkoreanischen Heimatstadt des globalen Entwicklungszentrums von Hyundai und für den Nürburgring, der anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt. Hier ist auch das europäische Test-Zentrum von Hyundai angesiedelt. Die sportliche Verbindung wird zudem in dem N Logo des i30 N deutlich, das einer Schikane ähnelt und auf das dynamische Fahrerlebnis auf kurvenreichen Straßen hinweist.

Ingenieure von Hyundai haben jetzt auf öffentlichen Straßen in Großbritannien den aktuellen Entwicklungsstand des i30 N getestet. Im Fokus standen die Optimierung der adaptiven Federung und der verschiedenen Drive-Modi. Beides sind wichtige Elemente, um die obersten Entwicklungsziele von maximalem Fahrspaß und höchster Alltagstauglichkeit zu erreichen.

„Wir nähern uns der letzten Entwicklungsphase des i30 N“, sagt Albert Biermann, Leiter Fahrzeugtest und Hochleistungsentwicklung bei Hyundai. „Parallel zu den Testfahrten am Nürburgring halfen uns die Straßentests, die Leistungsfähigkeit unseres ersten Hyundai N High-Performance-Modells den Anforderungen unserer Kunden anzupassen. Denn der Alltagstest auf den anspruchsvollen britischen Straßen ist eine besondere Herausforderung für das Hochleistungsfahrzeug. Mit dem i30 N hat das N Team jede einzelne der ambitionierten Kurven genossen.“

Beim legendären 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring (27. bis 28. Mai) werden zwei seriennahe Hyundai i30 N starten. Beide Fahrzeuge werden wie das spätere Serienmodell mit dem leistungsstarken 2.0 T-GDI Turbotriebwerk und einem manuellen Sechsgang-Handschaltgetriebe antreten. Der Renneinsatz wird den Ingenieuren von Hyundai wertvolle Einblicke für letzte Verbesserungen ermöglichen. Bei den Händlern wird der Hyundai i30 N als dritte Variante nach dem i30 Fünftürer und dem i30 Kombi ab dem zweiten Halbjahr 2017 verfügbar sein.

Der Hyundai i30 N befindet sich derzeit in der Entwicklung und wurde somit noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Die Homologation folgt im Rahmen der Markteinführung.

HYUNDAI Motor Deutschland GmbH

Hyundai Motor Deutschland mit Sitz in Offenbach am Main ist seit 2012 eine 100-prozentige Tochter der südkoreanischen Hyundai Motor Company. In Deutschland hat Hyundai im Jahr 2016 mit einem Marktanteil von 3,2 Prozent, 107.228 Zulassungen und einem Privatkundenanteil von 54 Prozent eine hohe Qualität der Zulassungen erreicht. Damit bleibt Hyundai stärkste asiatische Marke und hat sich in den Top drei der Importmarken etabliert. Eine sehr gute Qualität bescheinigt auch der Auto Bild Qualitätsreport im Jahr 2016, den Hyundai zum dritten Mal innerhalb von sieben Jahren gewinnen konnte. Kunden bestätigen Hyundai außerdem ein attraktives Design und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einzigartig ist das 5-Jahres-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung. Im Europäischen Forschungs-, Entwicklungs- und Designzentrum in Rüsselsheim werden 95 % aller in Europa verkauften Fahrzeuge entworfen, konstruiert und getestet. Als langjähriger Partner der FIFA sowie der Caritas ist Hyun dai im sportlichen und im sozialen Bereich engagiert. Weltweit gehört die Hyundai Motor Group zu den fünf größten Automobilherstellern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.