Hyundai bietet Fans des i30 N die N-Community

Offenbach, (PresseBox) -
N-Community als exklusive Fanseite für N-Thusiasten
Online-Registrierung als N-Thusiast ab sofort möglich
Bis 15. Mai können N-Thusiasten 100 Tickets für das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring gewinnen


Die neue Hyundai N-Community ist eine exklusive Plattform für alle Fans der Marke, die sich mit besonderer Leidenschaft für das kommende High-Performance-Modell Hyundai i30 N und motorsportliche Engagement von Hyundai interessieren. Diese enthusiastischen Mitglieder werden daher wertschätzend als „N-Thusiasten“ bezeichnet.

In der Hyundai N-Community erhalten die N-Thusiasten exklusive Informationen und Hintergrundgeschichten über den ab Herbst 2017 im Handel erhältlichen i30 N, das erste Hochleistungsfahrzeug von Hyundai. Die Online-Registrierung als N-Thusiast ist ab sofort auf der Homepage von Hyundai Motor Deutschland möglich: www.hyundai.de/N-Thusiast

Mitglieder erhalten regelmäßig den „N-Letter“, einen Newsletter mit Produktinformationen und Hinweisen zu neuen Aktionen. In der N-Community gibt es auch die Möglichkeit, Einladungen zu besonderen N-Aktivitäten zu gewinnen. Aktuell werden 100 Event-Tickets für das legendäre 24-Stunden-Rennen am Nürburgring (25. bis 28. Mai 2017) verlost. Die Gewinnspielteilnahme ist bis zum 15. Mai 2017 begrenzt.

Die N-Thusiasten haben während des Rennens die Möglichkeit zwei seriennahe Hyundai i30 N auf der Strecke zu erleben. Die Fahrzeuge starten im Gegensatz zu den Rennfahrzeugen anderer Hersteller ohne größere Modifikationen und erhalten im Wesentlichen lediglich reglementbedingte Sicherheitsmodifikationen wie den Überrollkäfig und die Feuerlöschanlage. Der Renneinsatz dient dazu, letzte Erkenntnisse in der Fahrzeugentwicklung unter härtesten Bedingungen zu erhalten. Beim letztjährigen 24-Stunden-Rennen am Nürburgring wurde der Antrieb des Hyundai i30 N bereits mit Erfolg erprobt.

Die enge Verbindung zwischen dem koreanischen Forschungs- und Entwicklungszentrum Namyang und der 20,8 Kilometer langen Nürburgring-Nordschleife, der mit ihren 73 Kurven und bis zu 17-prozentigen Steigungen herausforderndsten Test- und Rennstrecke der Welt, bildet die Basis für das „N“ in der Modellbezeichnung i30 N. Namyang ist der Geburtsort aller Hyundai Modelle und auf der berühmten Nordschleife des Nürburgrings in der Eifel werden besonders die sportlichen N Modelle in dem mehrere tausend Kilometer dauernden Testprozedere aufwendig optimiert und abgestimmt. Beide Orte nehmen bei der Entwicklung und Perfektionierung der Hyundai Hochleistungsfahrzeuge daher eine wichtige Rolle ein. Zudem repräsentieren die geschwungenen Linien des Buchstaben „N“ eine Schikane. Das N Logo steht symbolisch für die fahrdynamischen Eigenschaften und erlebbare Fahrfreude eines Hyundai N.

HYUNDAI Motor Deutschland GmbH

Hyundai Motor Deutschland mit Sitz in Offenbach am Main ist seit 2012 eine 100-prozentige Tochter der südkoreanischen Hyundai Motor Company. In Deutschland hat Hyundai im Jahr 2016 mit einem Marktanteil von 3,2 Prozent, 107.228 Zulassungen und einem Privatkundenanteil von 54 Prozent eine hohe Qualität der Zulassungen erreicht. Damit bleibt Hyundai stärkste asiatische Marke und hat sich in den Top drei der Importmarken etabliert. Eine sehr gute Qualität bescheinigt auch der Auto Bild Qualitätsreport im Jahr 2016, den Hyundai zum dritten Mal innerhalb von sieben Jahren gewinnen konnte. Kunden bestätigen Hyundai außerdem ein attraktives Design und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einzigartig ist das 5-Jahres-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung. Im Europäischen Forschungs-, Entwicklungs- und Designzentrum in Rüsselsheim werden 95 % aller in Europa verkauften Fahrzeuge entworfen, konstruiert und getestet. Als langjähriger Partner der FIFA sowie der Caritas ist Hyun dai im sportlichen und im sozialen Bereich engagiert. Weltweit gehört die Hyundai Motor Group zu den fünf größten Automobilherstellern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.