Aktion mit Radiosender bigFM Saarland: Lebe im Hyundai IONIQ!

Offenbach, (PresseBox) - .


Radiohörer-Aktion in dem Einkaufszentrum Europa-Galerie in Saarbrücken
Motto des Beharrlichkeitsexperimentes lautete: 4 Menschen, 2 Wochen, 1 Auto
Sieger Tobias Leibfried gewann einen neuen Hyundai IONIQ Hybrid


Der Radiosender bigFM Saarland veranstaltete in dem Einkaufszentrum Europa-Galerie in Saarbrücken eine Höreraktion, bei der vier Kandidaten gleichzeitig bis zu zwei Wochen am Stück in einem Hyundai IONIQ Hybrid Platz nehmen konnten. Der 24-jährige Sieger Tobias Leibfried, der bis zum Schluss im Fahrzeug durchhielt und sich bei der Hörerabstimmung durchsetzte, gewann den IONIQ Hybrid.

Die vier Teilnehmer der Aktion „Das Experiment - Lebe in Deinem Auto“ wurden unter 150 Bewerbern ausgewählt. Neben der eigentlichen Aufgabe sich beharrlich zwei Wochen am Stück im Hyundai IONIQ Hybrid aufzuhalten, galt es täglich von den Radiomoderatoren gestellte neue Aufgaben zu lösen und ein Sportprogramm zu absolvieren. Das Essen und die Zeit für die tägliche Hygiene wurden streng reglementiert. Hinzu kam die ständige Beobachtung durch die interessierten Kunden des Einkaufszentrums und die Live-Kameras im und über dem Fahrzeug.

Der fünfsitzige Hyundai IONIQ Hybrid bietet den Insassen aufgrund seines Radstandes von 2.700 Millimetern großzügige Platzverhältnisse und beste Voraussetzungen, um auch die längsten Strecken bequem zurücklegen zu können. Selbst für große Fahrer gibt es reichlich Beinfreiheit: auf den vorderen Sitzplätzen bis zu 1.136 Millimeter und für die Fondpassagiere 906. Der Innenraum auf Schulterhöhe ist in der ersten Sitzreihe 1.425 und der hinteren 1.396 Millimeter breit. Bei einer Kopffreiheit mit 1.024 Millimetern vorn und 950 Millimetern hinten muss kein Passagier den Kopf einziehen. Somit hatten auch die Kandidaten des Experiments stets ausreichend Platz.

Der große Innenraum des Hyundai IONIQ Hybrid ist neben dem langen Radstand vor allem das Ergebnis einer besonders intelligenten Anordnung der beiden, hochentwickelten Antriebseinheiten: Die Antriebseinheit aus Verbrennungs- und Elektromotor und dem Doppelkupplungsgetriebe befindet sich vor der Vorderachse und die kompakte Lithium-Polymer-Batterie hingegen liegt direkt unter der hinteren Rücksitzbank vor der Hinterachse.

***
Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für den Hyundai IONIQ Hybrid: 3,9-3,4
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 92-79 CO2-Effizienzklasse:. A+
Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.

 

 

 

HYUNDAI Motor Deutschland GmbH

Hyundai Motor Deutschland mit Sitz in Offenbach am Main ist seit 2012 eine 100-prozentige Tochter der südkoreanischen Hyundai Motor Company. In Deutschland hat Hyundai im Jahr 2016 mit einem Marktanteil von 3,2 Prozent, 107.228 Zulassungen und einem Privatkundenanteil von 54 Prozent eine hohe Qualität der Zulassungen erreicht. Damit bleibt Hyundai stärkste asiatische Marke und hat sich in den Top drei der Importmarken etabliert. Eine sehr gute Qualität bescheinigt auch der Auto Bild Qualitätsreport im Jahr 2016, den Hyundai zum dritten Mal innerhalb von sieben Jahren gewinnen konnte. Kunden bestätigen Hyundai außerdem ein attraktives Design und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einzigartig ist das 5-Jahres-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung. Im Europäischen Forschungs-, Entwicklungs- und Designzentrum in Rüsselsheim werden 95 % aller in Europa verkauften Fahrzeuge entworfen, konstruiert und getestet. Als langjähriger Partner der FIFA sowie der Caritas ist Hyun dai im sportlichen und im sozialen Bereich engagiert. Weltweit gehört die Hyundai Motor Group zu den fünf größten Automobilherstellern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.