Kernkompetenz Flexibilität: MoRe Mobile Ressourcen GmbH bietet Lösungen zur Flexibilisierung der Kreditproduktion

Tochterunternehmen der Hypotheken Management GmbH forciert Geschäftsfeld Value Added Services

(PresseBox) ( Mannheim, )
Die Kreditwerk Hypotheken-Management Processing GmbH, ein 100prozentiges Tochterunternehmen der Hypotheken Management GmbH, hat zur MoRe Mobile Ressourcen GmbH umfirmiert. Hypotheken Management konzentriert damit ihr Leistungsangebot im Geschäftsfeld Value Added Services in einer spezialisierten Einheit mit Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung. Unter der Bezeichnung Value Added Services fasst Hypotheken Management vielfältige Dienstleistungen bei besonderen Anlässen und kurzfristigen Aufgaben im Kreditgeschäft zusammen.

Beate Stollenwerk, Sprecherin der Geschäftsführung der Muttergesellschaft Hypotheken Management GmbH: "Die Nachfrage von Banken, Versicherungen und Bausparkassen nach flexibler Unterstützung durch Kreditservicer ist stark angestiegen. Mit der MoRe GmbH entwickeln wir diese Spezialkompetenz weiter und bieten Finanzdienstleistern die Lösungen für die Flexibilisierung des Kreditgeschäfts, die sie angesichts der herausfordernden Rahmenbedingungen im Kreditgeschäft brauchen."

Die MoRe GmbH unterstützt Finanzdienstleister zeitlich befristet bei Kapazitätsengpässen durch Auftragsspitzen, bei kurzfristigen Projektarbeiten sowie bei technischen Migrationen im Kreditgeschäft mit qualifizierten Ressourcen. Nicht immer steht bei den Finanzdienstleistern für diese Aufgaben neben der Tagesarbeit genügend geeignetes Personal zur Verfügung. Beim sogenannten Standby-Management stellt die MoRe GmbH ihren Mandanten außerdem im Rahmen einer längerfristigen Zusammenarbeit flexible Bearbeitungskapazitäten zur Verfügung, die diese je nach Bedarf abrufen. Die MoRe GmbH hat eine Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung und kann ihre Mandanten dadurch zeitnah mit Kreditfachleuten unterstützen. Kurzfristig ist der Einsatz von bis zu 100 qualifizierten Kreditsachbearbeitern möglich, die entweder beim Mandanten vor Ort oder über sichere Datenleitungen von den Standorten der MoRe GmbH aus auf den Systemen des Mandanten arbeiten. Beate Stollenwerk: "Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit einer Vielzahl von gängigen Bearbeitungssystemen vertraut, sie sind schnell einsetzbar und räumlich flexibel. Wir bieten Finanzdienstleistern höchstmögliche Flexibilität bei hoher Qualität in allen Leistungen rund um das Kreditgeschäft."

Geschäftsführer der MoRe GmbH ist Helmut Freitag; das Unternehmen hat seinen Sitz in Mannheim.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.