Silicon Labs Z-Wave-Lösungen für das Smart Home

(PresseBox) ( Unterhaching, )
HY-LINE Communication Products hat sein Angebot um Z-Wave-Funk-Module von Silicon Labs erweitert. Die Module punkten mit geringem Stromverbrauch, hoher Übertragungssicherheit und 100 Prozent Interoperabilität mit anderen Z-Wave-Produkten.

Z-Wave ist eine zuverlässige und robuste Wireless-Technologie, die speziell für Home Automation entwickelt wurde. Im Gegensatz zu anderen Standards, die sich auf stark frequentierte 2,4-GHz- und 5-GHz-Netzwerke stützen, verwendet Z-Wave eine Frequenz unter 1 GHz. Die Wahrscheinlichkeit von Interferenzen im Z-Wave-Netzwerk ist viel geringer als bei anderen Home-Automation-Standards.

Ein weiterer Vorteil ist die sichere und zuverlässige Zwei-Wege-Kommunikation mit Nachrichtenbestätigung und Mesh-Networking.

Z-Wave basiert auf dem globalen Funkstandard ITU-T G.9959 und einer offenen Anwendungsschicht für 100 Prozent Produktinteroperabilität. Somit ist gewährleistet, dass jedes Produkt im Z-Wave-Ökosystem mit jedem anderen Produkt funktioniert.

Weitere Informationen: https://www.hy-line.de/silabs/z-wave/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.