Sierra Wireless kündigt das sicherste Wi-Fi- und Bluetooth-Combo-Modul mit integrierten Cloud-Diensten an

(PresseBox) ( Unterhaching, )
Die AirPrime® BX-Serie (Vertrieb HY-LINE Communication Products) bietet AirVantage® Cloud-Dienste sowie Secure Boot im Formfaktor CF3® für skalierbare Wi-Fi-/Bluetooth-Lösungen und ist optimiert für industrielle IoT-Anwendungen.

Sierra Wireless, der führende Anbieter von vollständig integrierten Device-to-Cloud-Lösungen für das Internet der Dinge (IoT), kündigte heute die Wi-Fi und Bluetooth Combo-Module der BX-Serie mit integrierten Cloud-Diensten und Sicherheitsfunktionen an. Mit Wi-Fi und Bluetooth-Unterstützung auf einem einzigen CF3-Modul (Common Flexible Factor) bietet die BX-Serie OEMs die Flexibilität, zwischen Kurzstrecken- und Mobilfunktechnologien zu wechseln und ihre Produktdesigns zukunftssicher zu machen.

Die BX-Serie eignet sich ideal für industrielle IoT-Anwendungen, die mit der Cloud verbunden werden müssen, wie z. B. Geräteüberwachung, Smart City- und Healthcare-Anwendungen sowie zellbasierte Geräteverfolgung und fahrzeuginterne Konnektivität.

Weiterhin bietet die BX-Serie erstklassige Sicherheit mit integriertem Secure Boot und verschlüsseltem Flash, um sicherzustellen, dass das Modul nur mit verifizierter Sierra Wireless-Software funktioniert. Die Module enthalten vorinstallierte Sicherheitsschlüssel, um die Authentifizierung und eine sichere Verbindung mit AirVantage® zu ermöglichen. Sie entsprechen dem neuesten 802.11i Wi-Fi-Sicherheitsstandard und unterstützen Bluetooth Secure Connections.

Die Module BX3100 und BX3105 (mit integrierter Antenne) erweitern das Sierra-Wireless-Portfolio für kurze Reichweiten, einschließlich des beliebten BC127 für High-End-Audioanwendungen und unterstützen 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.2 classic und BLE. Sie sind für das IoT optimiert und verfügen über integrierte TCP/IP- und Bluetooth-Stacks sowie eine einfache UART-Schnittstelle für die schnelle und einfache Integration.

Weitere Informationen: https://www.hy-line.de/bluetooth
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.