Industriemodems für raue M2M-Anwendungen

(PresseBox) ( Unterhaching, )
HY-LINE Communication Products erweitert sein Vertriebsprogramm mit qualitativ hochwertigen Industriemodems mit Open AT® Application Framework Programmierung und weltweiten Zulassungen im super kompakten Design.

Die Maestro M100 Modemserie ist die perfekte Lösung für M2M-Anwendungen unter rauen Industriebedingungen mit erweiterten Lebensdaueranforderungen. Diese kompakten und intelligenten Modems mit Open AT® Application Framework unterstützen spezifische Protokolle und Zubehör. Maestro hat sie speziell für Industrieanwendungen entwickelt. Dadurch wird die Integration in Industrieanlagen wie Stromzähler, speicherprogrammierbare Steuerungen, Aufzüge und Verkaufsautomaten wesentlich vereinfacht und beschleunigt. Der M100 ist voll typgenehmigt in 2G, CDMA oder 3G und bereit für den weltweiten Einsatz.
HY-LINE Communication Products präsentiert die Modemserie auf der Embedded World 2018 (Halle 1/Stand 170) in Nürnberg.

Weitere Informationen: https://www.hy-line.de/modem
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.