PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 145379 (Altula Germany)
  • Altula Germany
  • Yeoford Way, Marsh Barton Trading Estate
  • EX2 8LB Exeter, Devon
  • http://www.altula.de/
  • Ansprechpartner
  • Katja Köhler
  • +49 (2154) 95401-40

OrgPlus Enterprise bei SAP-Anwendern weiter auf dem Vormarsch

Mehr als 700 international operierende Unternehmen setzen bereits HR-Visualisierungssoftware von HumanConcepts ein

(PresseBox) (Willich, ) Immer mehr Unternehmen, die auf Software-Lösungen von SAP setzen, entscheiden sich für OrgPlus Enterprise®. Mehr als 700 international operierende Unternehmen setzen mittlerweile das von HumanConcepts entwickelte Programm ein, um ihre in SAP-HRM gespeicherten Mitarbeiterdaten zu visualisieren, zu modellieren und intelligente Organigramme zu erstellen. Vielen Kunden schätzen vor allem die Möglichkeit, aufgrund des problemlosen Datenimports aus ihrer SAP-HR-Datenbank mit OrgPlus Enterprise aktives Talentmanagement zu betreiben, über HR-Schlüssel-Messdaten die Effizienz ihrer Personalressourcen zu beurteilen und "Was-Wäre-Wenn-Szenarien" durchzuspielen. In der D/A/CH-Region zählen mittlerweile auch Unternehmen wie Würth International AG, MAN und Weidmüller Interface GmbH & Co KG zu den Unternehmen, die OrgPlus im Einsatz haben.

"Die Software gehört im HR-Bereich bei uns zu den grundlegenden Arbeitstools des Alltags. Aufgrund des einfachen Handlings von OrgPlus ist der Schulungsaufwand unserer Mitarbeiter minimal und wir erhalten zudem schnelle visuelle Ergebnisse. Mit der Schnittstelle zu SAP fallen viele administrative Aufgaben leichter und gehen schneller von der Hand. OrgPlus Enterprise ermöglicht es uns, unser HR-System weiterzuentwickeln und die Möglichkeiten, die SAP bietet, auszuschöpfen. Die Installation hat zudem nur wenige Stunden in Anspruch genommen, so dass es uns möglich war, ohne Arbeitsunterbrechung recht zügig mit der Software zu arbeiten", erklärt Daniela Braun, Department Manager Human Resources bei der Würth International AG in Zürich.

OrgPlus Enterprise automatisiert und vereinfacht die Organigrammerstellung in SAP-Umgebungen, indem OrgPlus das von SAP empfohlene HR-Organigramm-Interface (SAP HR-OCI) und die Möglichkeiten, die der Object and Data Provider (OADP) und das SAP-Abfragetool bieten, nutzt, um die Personaldaten direkt aus der SAP Organisational Management- und der Personal Administration-Lösung zu importieren. Die erweiterte HR-OCI-Unterstützung erlaubt auch die Erstellung von Organigrammen basierend auf positions- und abteilungsbezogenen Hierarchien.

OrgPlus unterstützt die Single-sign-on-Funktion des SAP Enterprise Portals und übernimmt gleichzeitig die rollenbasierten Zugriffsrechte direkt von der SAP-Datenbank und stellt damit sicher, dass die bestehenden Sicherheitseinstellungen eins zu eins übernommen werden.

Altula Germany

HumanConcepts, Hersteller der OrgPlus Produktfamilie, einer Software für Modellbildung und Informationsfindung im Personalwesen, ist ein Privatunternehmen, das im Jahr 2000 von Martin Sacks in den USA gegründet wurde. Hauptsitz ist Sausalito, Kalifornien. Das Unternehmen ist mit eigenen Niederlassungen seit 2002 in Exeter, Großbritannien und seit 2004 in Deutschland vertreten. HumanConcepts beschäftigt insgesamt 110 Mitarbeiter. Die Produkte von HumanConcepts sind weltweit in fünf Sprachen erhältlich und werden in 400 Firmen der "Fortune 500" eingesetzt.

Mit seiner OrgPlus-Technologie hat HumanConcepts Methoden zur optimalen Erstellung von Organigrammen und zur grafischen Darstellung von Mitarbeiterinformationen entwickelt. OrgPlus lässt sich in Personalverwaltungsprogramme wie SAP und PeopleSoft integrieren, um aus vorhandenen Daten automatisch Organigramme zu erzeugen und zu verteilen. Das Programm unterstützt Unternehmen bei der Mitarbeiter-Modellbildung, Unternehmensverwaltung und bei kritischen Geschäftsentscheidungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.