PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 126937 (Altula Germany)
  • Altula Germany
  • Yeoford Way, Marsh Barton Trading Estate
  • EX2 8LB Exeter, Devon
  • http://www.altula.de/
  • Ansprechpartner
  • Katja Köhler
  • +49 (2154) 95401-40

Marcus Reinhard wird Direktor EMEA EAST bei HumanConcepts

(PresseBox) (Willich, ) Im Zuge der weltweiten Vereinheitlichung seiner Organisationsstruktur und der Verantwortlichkeiten ist Marcus Reinhard künftig als Director EMEA East bei HumanConcepts für das gesamte Osteuropa-Geschäft sowie für die D/A/CH-Region verantwortlich. Er berichtet direkt an Marcus Sacks, CEO von HumanConcepts und Ralph Lentz, Vice President Sales. Nach Stationen als Vertriebsleiter und HR-Berater in den Bereichen Online-Recruiting, Interimsmanagement, Organisationsentwicklung bei internationalen Unternehmen wie InterCard oder Flaxxe Light, hat Marcus Reinhard seit 2004 als Business Development Manager maßgeblich den Aufbau der deutschen Niederlassung von HumanConcept vorangetrieben. Der Entwickler der OrgPlus-Technologie zur Visualisierung von Personaldaten und Organigrammerstellung will mit der weltweiten Reorganisation die Basis für noch effizienteres und schnelleres Wachstum legen.

Altula Germany

HumanConcepts, Hersteller der OrgPlus Produktfamilie, einer Software für Modellbildung und Informationsfindung im Personalwesen, ist ein Privatunternehmen, das im Jahr 2000 von Martin Sacks in den USA gegründet wurde. Hauptsitz ist Sausalito, Kalifornien. Das Unternehmen ist mit eigenen Niederlassungen seit 2002 in Exeter, Großbritannien und seit 2004 in Deutschland vertreten. HumanConcepts beschäftigt insgesamt 110 Mitarbeiter. Die Produkte von HumanConcepts sind weltweit in fünf Sprachen erhältlich und werden in 400 Firmen der "Fortune 500" eingesetzt.

Mit seiner OrgPlus-Technologie hat HumanConcepts Methoden zur optimalen Erstellung von Organigrammen und zur grafischen Darstellung von Mitarbeiterinformationen entwickelt. OrgPlus lässt sich in Personalverwaltungsprogramme wie SAP und PeopleSoft integrieren, um aus vorhandenen Daten automatisch Organigramme zu erzeugen und zu verteilen. Das Programm unterstützt Unternehmen bei der Mitarbeiter-Modellbildung, Unternehmensverwaltung und bei kritischen Geschäftsentscheidungen.