PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 603555 (Hubert Burda Media Holding Kommanditgesellschaft)
  • Hubert Burda Media Holding Kommanditgesellschaft
  • Arabellastraße 23
  • 81925 München
  • http://www.hubert-burda-media.com
  • Ansprechpartner
  • Armin Blohmann
  • +49 (89) 9250-1256

TOMORROW FOCUS AG gibt Abstimmergebnisse der diesjährigen Hauptversammlung bekannt

Stefan Winners zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt / Dr. Dirk Altenbeck wird neues Aufsichtsratsmitglied

(PresseBox) (München, ) Die TOMORROW FOCUS AG veranstaltete heute in München ihre diesjährige ordentliche Hauptversammlung. Die zu genehmigenden Tagesordnungspunkte wurden jeweils mit großer Mehrheit beschlossen. So stimmten die anwesenden Aktionäre nahezu einstimmig der Zahlung einer Dividende von 0,06 Euro je Aktie zu.

Die anwesenden Aktionärinnen und Aktionäre wählten zudem Stefan Winners und Dr. Dirk Altenbeck in den Aufsichtsrat der Gesellschaft. Die Ergänzungswahl war notwendig geworden, nachdem der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Paul-Bernard Kallen und das Aufsichtsratsmitglied Prof. Dr. Stefan Leberfinger ihre Mandate im April dieses Jahres zum Ablauf der Hauptversammlung niedergelegt hatten.

Stefan Winners ist Vorstand Digital der Hubert Burda Media Holding und wurde in der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrats im Anschluss an die Hauptversammlung zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Dr. Dirk Altenbeck ist geschäftsführender Gesellschafter der PKF Issing Faulhaber Wozar Altenbeck GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft.

Zudem stimmte die Hauptversammlung mit großer Mehrheit von der Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats zu.

Der Ausschüttung einer Dividende in Höhe von EUR 0,06 je dividendenberechtigter Stückaktie stimmten die Aktionäre ebenfalls zu. Da die Dividende in vollem Umfang aus dem steuerlichen Einlagenkonto im Sinne des § 27 KStG geleistet wird, erfolgt die Auszahlung ohne Abzug von Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag. Bei inländischen Aktionären unterliegt die Dividende im Regelfall nicht der Besteuerung.

Insgesamt konnte die TOMORROW FOCUS AG auf der heutigen Hauptversammlung im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München rund 100 Aktionäre und Aktionärsvertreter begrüßen, die rund 79 Prozent des stimmberechtigten Grundkapitals vertraten. Damit verzeichnete die Gesellschaft wie schon in den Vorjahren eine erfreuliche Präsenz.

Die Abstimmergebnisse können unter http://bit.ly/11vAcZT abgerufen werden.

Über die TOMORROW FOCUS AG:

Die TOMORROW FOCUS AG (ISIN DE0005495329), München, ist einer der führenden börsennotierten Internetkonzerne Deutschlands. Das rund 750 Mitarbeiter zählende Unternehmen ist in den drei Segmenten Transactions, Advertising und Technologies aktiv:

Das Segment Transactions beinhaltet die HOLIDAYCHECK AG (Betreiberin der gleichnamigen Hotelbewertungs- und Reisebuchungsportale), die WEBASSETS B.V (Betreiberin der ZOOVER-Hotelbewertungsportale und der METEOVISTA-/WEERONLINE-Wetterportale), die TOMORROW TRAVEL B.V. (Betreiberin des niederländischen Onlinereisebüros TJINGO), die RPC VOYAGES SAS (Betreiberin des französischen Online-Reisebüros ECOTOUR), die ELITEMEDIANET GmbH (Betreiberin des Premium-Partnervermittlungsportals ELITEPARTNER.de) und die JAMEDA GmbH (Betreiberin des gleichnamigen Arztempfehlungsportals JAMEDA.de).

Das Segment Advertising umfasst mit der TOMORROW FOCUS MEDIA GmbH einen der führenden deutschen Onlinevermarkter, der neben Websites der TOMORROW FOCUS Gruppe, wie dem Nachrichten- und Nutzwertportal FOCUS Online, dem Börsenportal FINANZEN100 und dem Elternportal NetMoms GmbH, auch zahlreiche bekannte Partnerportale vermarktet.

Das Segment Technologies beinhaltet die CELLULAR GmbH, eine der führenden deutschen Full-Service-Agentur für mobile Plattformen, sowie die TFT GmbH, einen Technik- und Kreativdienstleister für webbasierte IT- und E-Commerce-Lösungen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.