FOCUS startet Tablet-App

München, (PresseBox) - Das digitale Angebot des Nachrichtenmagazins FOCUS wird mit der Ausgabe 38/2012 (Sonntag, 16. September) erneut erweitert. Dann bringt FOCUS eine neu entwickelte Tablet-App für die führenden Betriebssysteme iOS (Apple) und Android (u.a. Samsung) auf den Markt. Diese Angebote ergänzen die bereits bestehenden digitalen Vertriebs-Kanäle über diverse E-Kioske (z.B. Zinio, Pageplace). Die App bietet zum Preis von 2,99 Euro eine für Tablet-Geräte maßgeschneiderte Digital-Ausgabe im Querformat mit animierten Grafiken, zusätzlichen Bildergalerien und Videos sowie Verlinkungen zum Internet-Angebot von FOCUS Online. Innerhalb der FOCUS-Redaktion ist Gregor Haake (35) für die Umsetzung der mobilen Anwendung zuständig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.