Viveport erweitert den Abo-Service mit neuen Vorteilen für Mitglieder

Der neue Preis von 9,99 € fördert die Entwicklergewinne und gleichzeitig profitieren Abonnenten von exklusiven Rabatten und Sonderangeboten

(PresseBox) ( San Francisco, Kalifornien, )
Viveport, der globale App Store von HTC und weltweit einziger VR-Abonnementservice, kündigte heute neue Vorteile für Viveport-Abonnenten an, die den Gesamtwert ihrer Mitgliedschaft erhöhen. Am 22. März wird das Viveport-Abonnement zusätzliche Leistungen anbieten und den monatlichen Preis von 7,99 € auf 9,99 € erhöhen. Alle derzeitigen Viveport Subscription-Mitglieder und diejenigen, die sich vor dem 22. März anmelden, behalten ihren Preis von 7,99 € für mindestens den Rest des Jahres 2018.

„Wir möchten kontinuierlich einzigartigen Mehrwert für die Viveport Subscription-Mitglieder bieten und die Erfahrung für unseren wachsenden Kundenstamm verbessern", sagte Rikard Steiber, Präsident von Viveport. „Vive verfügt weiterhin über die besten VR-Inhalte und unsere neuen Vergünstigungen für Viveport-Abonnenten machen es noch einfacher, großartige Inhalte zu entdecken und gleichzeitig die Kosten niedrig zu halten.“

Abonnenten erhalten ab Februar 2018 jeden Monat Zugang zu exklusiven Promotionen und Rabatten. Zum Auftakt der neuen Mitgliedschaftsvorteile sendet Viveport in diesem Monat einen kostenlosen Spieletitel an alle aktuellen Abonnenten. Bei steigender Nachfrage und Abonnenten-Zahl wird Viveport seinen Mitgiliedern zusätzliche Vorteile und Vergünstigungen bieten.

„Das Viveport-Abonnement hat eine unglaubliche Dynamik und Beliebtheit bei Verbrauchern und Entwicklern erreicht", so Steiber. Unser Angebot ist auf über 375 Titel angewachsen, was einer Steigerung von mehr als 600% seit Beginn des Dienstes entspricht. Wir sind immer auf der Suche nach Unterstützung für die Entwickler-Community und mit der Erhöhung des Abonnements werden Entwickler nun mit weiteren 22% für ihr Angebot und die Entwicklung weiterer Inhalte belohnt.

Unsere exklusiven Promotionen auf ausgewählte Titel werden Entwicklern auch eine weitere Möglichkeit bieten, ihre Spiele an unser engagiertes Publikum zu vermarkten.“

Die neue Preiserhöhung wird am 22. März 2018 in den über 60 Ländern, die von Viveport bedient werden, wirksam. Aktuelle Abonnenten und diejenigen, die ein Abonnement vor dem 22. März erwerben, werden jedoch mindestens bis Ende des Jahres zum aktuellen Preis von 7,99 € Viveport nutzen können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.