HTC bringt erstes 3.5G Smartphone mit Gestensteuerung und Slider-Tastatur auf den Markt

Das HTC Touch Dual™ erweitert die Touch-Familie um 3G/HSDPA-Konnektivität; ausziehbare Tastatur und berührungsempfindliches Display der zweiten Generation setzen neue Maßstäbe; O2 Germany bringt eigen gebrandetes Modell im November auf den Markt

(PresseBox) ( München, )
Nur drei Monate nach der Präsentation des Bahn brechenden HTC Touch™, einem ultrakompakten Pocket PC Phone mit Gestensteuerung, erweitert HTC die Touch™-Familie um ein Modell mit 3.5G-Konnektivität. Das neue, stylische HTC Touch Dual™ verbirgt in seinem Inneren neben einem schnelleren Prozessor mit einer Taktrate von 400 MHz eine extrem schlanke, ausziehbare Tastatur mit 20 Tasten.

Das HTC Touch Dual™ setzt die Serie der Innovationen von HTC nahtlos fort und begeistert trotz der Vielzahl der Kommunikations- und Multimediafunktionen durch eine nochmals verbesserte Einfachheit in der Bedienung. Das Design des HTC Touch Dual™ greift die Formensprache des erfolgreichen Vorgängermodells HTC Touch™ auf, liefert zusätzlich aber 3G/HSDPA-Hochgeschwindigkeitsverbindungen und eine schlanke Ausziehtastatur für schnelles und häufiges Messaging.

Das HTC Touch Dual™ ist das zweite Modell mit HTC TouchFLO™, einer Technologie für die Gestenerkennung. Die Kontrolle, Befehlseingabe und Navigation in Menüs oder Anwendungen werden damit wesentlich effizienter, natürlicher und intuitiver. Das berührungsempfindliche Display reagiert auf vertikale und horizontale Fingerberührungen zur Steuerung von Anwendungen. Schnellwahl, Navigation und Auswahl werden damit zum Kinderspiel. Die zweite Generation der HTC TouchFLO™-Technologie bietet neue Funktionen wie z.B. das Zoomen und Drehen von Bildern in einer Diashow – die On-Screen Controls lassen sich spielend einfach mit einer Hand steuern. TouchFLO™ ermöglicht jetzt auch per Fingersteuerung horizontales und vertikales Scrollen und Browsen auf Web-Seiten, in Dokumenten, Nachrichten und Adressbüchern.

"Das HTC Touch Dual vereint die geniale Technologie der Gestensteuerung mit 3.5G-Konnektivität und einer ausziehbaren Tastatur in einem unglaublich schlanken und stylischen Formfaktor. Diese bis dato einzigartige Kombination bietet Anwendern eine kompromisslose und intuitive Erfahrung bei der Gestensteuerung eines Pocket PC Phones", erklärt Peter Chou, CEO von HTC. "Das HTC Touch hat nicht nur die Art und Weise, wie Verbraucher mit ihrem Mobiltelefon interagieren, verändert, sondern auch die Bedeutung von Berührungsempfindlichkeit für Consumer-Geräte. Das HTC Touch Dual ist der nächste Schritt von HTC, Anwender kontinuierlich mit technologischen Innovationen zu begeistern."

Das HTC Touch Dual™ läuft unter Microsoft Windows Mobile 6 und verfügt über die bekannten, einfach zu bedienenden Programme, um jederzeit verbunden zu sein und Zugriff auf Personen, Informationen und Entertainment zu haben – von einem einzigen, personalisierten Gerät aus.

"Der Erfolg des HTC Touch freut Microsoft sehr. Diese Erfolgsgeschichte wird HTC mit dem Touch Dual fortsetzen. Besonders gelungen bei beiden Geräten ist die Integration der neuen Windows Live Services. Der Dienst umfasst kostenfreie Push E-Mail, Instant Messanger und unseren Blogg-Dienst Spaces und erlaubt dem Nutzer auch von unterwegs die Interaktion mit Freunden und Lesern", fügt Andreas Krieg, Director Mobility, Microsoft Deutschland GmbH, hinzu.

Virtuelle Vollbildtastatur und neue Farbe für das HTC Touch

Für das "Original", das HTC Touch™, kann jetzt kostenfrei eine virtuelle Vollbildtastatur von der Website www.htceurope.com heruntergeladen werden. Ab Oktober ist das HTC Touch™ neben den bisherigen Farbvarianten Wasabigrünmetallic und Mattschwarz auch in Arktis-Silber erhältlich.

Verfügbarkeit
In Deutschland wird O2 Germany das HTC Touch Dual™ als exklusiv designte Variante mit der Bezeichnung O2 Xda star ab Anfang November auf den Markt bringen. "Smartphone-Liebhaber aber auch Einsteiger werden den O2 Xda star schnell schätzen. Er sieht nicht nur schick aus, sondern überzeugt durch seine Vielzahl an Funktionen", so Fabian Nappenbach, Leiter Hardware Portfolio bei O2 Germany. "Dank der einfachen Bedienbarkeit und vor allem durch seine Leistungsfähigkeit ist er der ideale Begleiter für Privat- wie Geschäftskunden. Mobiles Internet oder das einfache Abrufen von E-Mails und Informationen wird so auch unterwegs zum reinsten Vergnügen."

In der Schweiz wird Orange das HTC Touch Dual™ vertreiben.

Die wichtigsten Daten auf einen Blick (s.a. www.htctouch.com)
- Abmessungen: (L x B x H in mm): 107 x 55 x 15,8
- Gewicht: 120 Gramm inklusive Akku
- Drahtlose Verbindungsoptionen: WCDMA/HSDPA: 2100 MHz; GSM/EDGE: 900/1800/1900 MHz
- Betriebssystem: Windows Mobile 6 Professional
- Display: 2,6" LCD QVGA Touchscreen
- Kamera: 2.0 Megapixel-Farbkamera plus Front-Kamera für Video-Telefonie
- Interner Speicher: 256 MB Flash, 128 MB RAM
- Wechselspeicher: microSD™ Slot
- Bluetooth: 2.0 mit EDR
- Schnittstelle: HTC ExtUSB™ (mini-USB und Audiostecker in einem; USB 2.0-Geschwindigkeit)
- Akku: Wieder aufladbarer Lithium-Ionen-Akku mit 1.100 mAh
- Gesprächszeit: WCDMA bis zu 240 Minuten, GSM bis zu 360 Minuten
- Standby-Zeit: WCDMA bis zu 250 Stunden, GSM bis zu 150 Stunden
- Prozessor: Qualcomm MSM7200, 400 MHz
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.