Leipziger „Medienfrühling“ 12.04.-23.04.2002 Drehbuch-Regie-Kamera-Licht-Postproduktion-Filmmusik

(PresseBox) ( , )
Zum ersten Mal finden die internationalen Film- und Fernsehseminare in Leipzig statt.

International rennomierte Film- und Fernsehprofis wie Fabrizio Gallina Sabarino und Alan Bermingham schulen die Teilnehmer innerhalb von 10 Tagen in über 13 Workshops zu verschiedenen Themen rund um die Medienbranche.

Angesprochen sind alle Kreativen aus der Medien, Film- und Fernsehbranche und die, die es werden wollen. Ziel des intensiven Seminars mit internationalen Dozenten ist die Aus- und Weiterbildung im professionellen Medienbereich und der Informationsaustausch. Zudem wird ein Beitrag zur Entwicklung der Medienstadt Leipzig
und der Region geleistet.

Veranstalter sind die Internationale Film- Fernseh- & Musik-Akademie (IFFMA), welche seit Jahren erfolgreich bundesweit Workshops in dem Bereich Medien durchführt sowie der Schulungsbereich MAZ des Systemhauses für Grafik und Kommunikation - DIGITAL SYSTEMS, dem langjährigen Lösungsanbieter auf dem IT-Sektor.

Das Seminar findet in entspannter lockerer Atmosphäre statt und bietet Raum für Kreativität. Die Location liegt im Grünen inmitten des pulsierenden Musikviertels, eine der besten Lagen in Leipzig. Ein umfangreiches Freizeitangebot rundet die internationalen Film- und Fernsehseminare ab. Informationen unter: 03 41 / 99 56 200 (Sabine Regehr), www.disy.de oder www.iffma.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.