Hand Held Products hat Ident-Lösungen im Messegepäck

Anbieter von mobilen Datenerfassungslösungen hat CeMAT und 22. Deutschen Logistik-Kongress im Fokus

(PresseBox) ( Jungingen, )
Hand Held Products zeigt auf der Fachmesse CeMAT vom 11. bis 21. Oktober 2005 in Hannover seine neue Onboard Lagermanagement-Lösung. Das System besteht aus dem mobilen Handheld-Computer Dolphin 9500 und dem drahtlosen Barcodescanner IMAGETEAM IT 5620. Der Vorteil dieser Produktkombination liegt in der Zeit- und Kostenersparnis insbesondere für mobile Lagermitarbeiter, die zum Beispiel einen Gabelstabler bedienen: Die Anwender können Waren wesentlich effizienter verwalten, indem administrative Routineprozesse verschlankt werden. Die Praxis kommt auch nicht zu kurz: Hand Held Products präsentiert, wie die verschiedenen Lösungen bei Kunden wie dem Deutschen Paketdienst (DPD) oder der Deutschen Bahn im Einsatz sind. Das Unternehmen ist in Halle 12, Stand D06 zu finden.

Wem Hannover zu weit weg ist, der kann Hand Held Products auch in Berlin auf dem 22. Deutschen Logistik-Kongress vom 19. bis 21. Oktober besuchen. Die Veranstaltung wird jährlich von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) organisiert und informiert über die aktuellen Trends in der Logistik. Hand Held Products nutzt die Gelegenheit, um seine Expertise und Produkte wie die kompakten mobilen Computer aus der Dolphin-Familie vorzustellen. Die Experten von Hand Held Products stehen für Gespräche im Hotel InterContinental Berlin im Raum Köpenick zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.