PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 708956 (Home24 AG)
  • Home24 AG
  • Greifswalder Straße 212-213
  • 10405 Berlin
  • http://www.home24.de/
  • Ansprechpartner
  • Torsten Fricke

Die Küche aus dem Internet

Home24 bietet erstmals Küchen und startet Partnerschaft mit Kiveda

(PresseBox) (Berlin, ) Neue Partnerschaft in der Möbelbranche: Home24 (www.home24.de), Europas größtes Online-Möbelhaus, bietet seinen Kunden erstmalig auch ein Sortiment an Küchen. Partner ist Kiveda (www.kiveda.de), Deutschlands erster echter Online-Anbieter für Küchen.

Ab sofort bietet Home24 sowohl fertige Küchen aus deutscher Herstellung als auch Küchenmodule zum Kombinieren. Der Versand der Küchen sowie der Rückversand sind für Home24-Kunden kostenlos. Auf Wunsch werden die Küchen auch von geschulten Monteuren aufgebaut.

Michael Börnicke, CEO von Kiveda: "Wir sind stolz, Küchen-Partner von Home24 zu sein. Die Kooperation mit Europas erfolgreichstem Online-Möbelhaus zeigt, welchen hohen Stellenwert Kiveda in der Branche hat. Für Kiveda ist die Zusammenarbeit mit Home24 eine hervorragende Gelegenheit, um noch mehr Menschen zu überzeugen, mit Kiveda die eigene Traumküche schnell, sicher und günstig zu realisieren."

Philipp Kreibohm, Geschäftsführer von Home24: "Wir bieten unseren Kunden nun erstmals auch Küchen und freuen uns, unser Sortiment weiter auszubauen. Die Küche ist ein wichtiger Ort zum Wohlfühlen, aber der Küchenkauf war bislang oft stressig und mit viel Aufwand verbunden. Wir bieten den Kunden nun eine große Küchenauswahl, die man in nur ein paar Klicks einfach und bequem von zu Hause bestellen kann. Kiveda ist ein junges und dynamisch-wachsendes Unternehmen mit exzellenten Produkten, einem ausgezeichneten Service und einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis und deshalb der ideale Partner für Home24."

Für Kiveda ist die Partnerschaft mit Home24 ein weiterer Schritt in der Umsetzung der konsequenten Online-Strategie. Erst im Sommer hatte Kiveda mit dem Start der weltweit ersten Online-Planung in Echtzeit für Aufsehen gesorgt. Dabei kann der Kiveda Küchenexperte auf Wunsch live per Video-Konferenz mit dem Kunden die neue Küche planen.

"Die Zeiten, an denen man ganze Samstage in einem Möbelhaus verbringen musste, sind endgültig vorbei. Kiveda's Weltneuheit ist ein echter Service-Mehrwert", erklärt Michael Börnicke und ergänzt: "Mit der Partnerschaft mit Home24 setzen wir konsequent unsere Online-Strategie weiter um. Es gibt schließlich keinen Grund, warum der Kunde nicht auch beim Küchen-Kauf von Online profitiert."

Über Kiveda:

Das Berliner Unternehmen Kiveda ("Küche kann so einfach sein") ist Anfang 2013 als erster echter Online-Anbieter für Küchen gestartet. Alle Kiveda Küchen (www.kiveda.de/kuechen) werden von namhaften Küchen-Herstellern in Deutschland produziert. Kiveda bietet günstige und transparente Komplettpreise, eine schnelle Lieferung ab zehn Tage nach der Bestellung und eine fachgerechte Komplett-Installation zum Festpreis. Außerdem bietet Kiveda einen kostenlosen Vorort-Service samt Passgarantie an, bei dem die genauen Raummaße ermittelt werden. Für Einbauküchen stehen bundesweit rund 30 Planungsexperten dem Kunden zur Seite, um die individuelle Traumküche zu finden.

Home24 AG

Home24 ist Europas größtes Online-Möbelhaus. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin beschäftigt derzeit über 300 Mitarbeiter und ist neben Deutschland auch in Frankreich, Österreich, den Niederlanden, der Schweiz und Belgien aktiv. Home24 liefert alle Produkte - unabhängig von Größe und Gewicht - kostenfrei bis in die Wohnung seiner Kunden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.