PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 370157 (Holm & Laue GmbH & Co KG)
  • Holm & Laue GmbH & Co KG
  • Moorweg 6
  • 24784 Westerrönfeld
  • http://www.holm-laue.de
  • Ansprechpartner
  • Karina Stiehl
  • +49 (4331) 20174-0

Multi-Max Veranda

(PresseBox) (Westerrönfeld, ) Die Kälberaufzucht im Außenklimastall erzielt weltweit überragende Erfolge. Und das nicht grundlos: Die Außenklimahaltung ist tiergerecht, hygienisch, weist einen geringen Keimdruck auf, ermöglicht einfaches Reinigen und die freie Standortwahl. Mit der Iglu-Veranda und dem Kälbergarten bietet das Unternehmen Holm & Laue die Möglichkeit sowohl Großgruppen- als auch Einzelhaltung in einem mobilen System im Außenklima zu halten. Jetzt gibt es auch die Möglichkeit Kleingruppen bis zu 7 Kälbern zu bilden. In kleineren Gruppen können Kälber besser nach Altersgruppen getrennt werden, sodass die Tiere nicht "auseinander wachsen". Um das Infektionsrisiko gering zu halten sind zwischen den beiden Gruppen wasserfeste Sperrholzplatten angebracht und die flexible Anordnung der Fressgitter ermöglicht eine strikte Trennung der beiden Gruppen. Das individuelle Platzangebot pro Kalb beträgt in einer siebener Gruppe 2,7m². In Kombination mit dem Gruppeniglu Multi-Max aus dem Hause Calftel wird die Veranda komplettiert. Darüber hinaus ist jede Multi-Max Veranda mit den H&L Fressfanggittern ausgestattet, sodass sie die Kälber einzeln fangen und individuell füttern können. Um sich lästiges Eimerschleppen zur Veranda zu ersparen, empfehlen wir die Fütterung mit dem H&L Milchtaxi, welches die Kälbertränke automatisch anrührt, erhitzt und nach ihren Angaben dosiert. Sie bleiben flexibel, egal ob Sie Vollmilch oder Milchaustauscher füttern und sie sparen sich jeden Tag wertvolle Zeit!

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.