Studie: HOCHTIEF Property Management am Markt gut aufgestellt

Dienstleister erreicht vor allem bei Büro-, Handels- und Logistikimmobilien Spitzenpositionen

Essen, (PresseBox) - Gut positioniert ist HOCHTIEF Property Management im diesjährigen Property Management Report von Bell Management Consulting. Das Essener Unternehmen belegte in fast allen untersuchten Asset-Klassen vordere Platzierungen und stellt damit seine positive Entwicklung unter Beweis.

In den untersuchten und marktprägenden Segmenten Büro- (mit einem Umsatz über 20 Mio. Euro) sowie Handels- und Logistik-Immobilien rangiert HOCHTIEF Property Management jeweils unter den Top 3 der deutschen Property- Management-Dienstleister. Auch im Bereich Wohnen konnte das Unternehmen in die Top 5 einziehen. "Die guten Platzierungen in dieser wichtigen Marktstudie sind ein Beleg dafür, dass wir unsere Leistungen kontinuierlich und konsequent an den hohen Anforderungen unserer Kunden ausgerichtet haben", kommentiert Dr. Ralf Lehmann, Sprecher der Geschäftsführung von HOCHTIEF Property Management, die aktuelle Marktauswertung.

HOCHTIEF Property Management ist mit einer verwalteten Fläche von über 36 Mio. Quadratmetern und zirka 16 Mrd. Euro Assets under management einer der führenden Property-Management-Anbieter in Deutschland. Das Unternehmen ist erfolgreich für Immobilieninvestoren tätig und trägt als Vertreter von Eigentümerinteressen nachhaltig zur Renditeoptimierung von Immobilieninvestments bei. Weitere Informationen unter www.hochtief-propertymanagement.de.

HOCHTIEF Solutions AG

HOCHTIEF ist einer der führenden internationalen Baudienstleister. Mit mehr als 80 000 Mitarbeitern und Umsatzerlösen von 23,28 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2011 ist das Unternehmen auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent. Der Konzern deckt mit Leistungen in den Bereichen Entwicklung, Bau, Dienstleistungen, Konzessionen und Betrieb den kompletten Lebenszyklus von Infrastrukturprojekten, Immobilien und Anlagen ab. In den USA - dem größten Baumarkt der Welt - ist HOCHTIEF über die Tochtergesellschaft Turner die Nummer 1 im gewerblichen Hochbau und zählt mit Flatiron zu den wichtigsten Anbietern im Verkehrswegebau. In Australien ist der Konzern mit der Tochter Leighton (HOCHTIEF-Anteil zirka 54 Prozent) Marktführer. HOCHTIEF ist wegen seines Engagements um Nachhaltigkeit seit 2006 in den Dow Jones Sustainability Indizes vertreten. Weitere Informationen unter www.hochtief.de/presse.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.